Estilizadas

das Schnatterboard
Aktuelle Zeit: Do 20. Jan 2022, 03:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mo 29. Nov 2021, 20:06 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
‼Es geht hier um OmiCron...
Schlägt die Kabbalah am 15.12.2021 zu?

‼Es geht hier um OmiCron...
nachfolgend seht Ihr was das heißt.
Zusätzlich zu diesen Infos möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, daß es sich bei Omicron um
den 15. Buchstaben im Alphabet handelt.
Heute hat Fulford in seinem Bericht 3x die 15 angeführt
( wer weiß wie man das rechnet, der sieht das)
das heißt 1+5 ist 6 also 6 6 6
Auch das Datum seines Berichtes ergibt die 6 6 6
Zusätzlich hat er noch einiges an Hinweisen hinterlassen
wie dieses Video , unter dem "am" kann man nachlesen snow ( umgekehrt mous)
wenn man weiter schaut sieht man drunter direkt unter dem Balken, daß da steht Frequencies
Schaut Euch das Foto genau an


Dateianhang:
Screen Shot 11-29-21 at 05.20 PM.PNG
Screen Shot 11-29-21 at 05.20 PM.PNG [ 684.96 KiB | 1028-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Screen Shot 11-29-21 at 05.12 PM.PNG
Screen Shot 11-29-21 at 05.12 PM.PNG [ 129.47 KiB | 1028-mal betrachtet ]


Das News ist ganz schwach und hub. Headlines ist hervorgehoben
ganz links und ganz rechts 1...wieder die 6 hervorgehoben
wobei vor der 1 noch Zahlen sind aber die sind auch abgeschwächt
Drehscheibe- Nachrichten "am" am morgen... es ist ein Sender aus Neuseeland
wann ist dort morgen und was bringen sie für News

Er führt auch noch anderes an wie 15% ist auch 6 und 1% +14% ist auch 6

Also Fulford ist der Sprecher oder Nachrichtenüberbringer der Kabbalah
( Vergiftungs- Versuche bei ihm--- kein Wunder ..ich hatte es Euch schon mal geschrieben, daß er
mich in seinem Forum auf lautlos gestellt hat, rauswerfen konnten sie mich nicht weil ich bezahlt
hatte, aber ich konnte nicht mehr schreiben . Und warum? Weil ich 2x die Frage gestellt habe, wieso
er bei all seinen Berichten über die Kabbalah Deutschland und die treibenden Kräfte immer aus
nimmt .. nie was sagt dazu .. normal ist es doch so, wenn man eine Schlange fängt, haut man ihr den
Kopf ab und fängt nicht am Schwanzende an.. )


Jetzt gehen wir zu Söder vor einer Woche als er uns so unverschämt und dreist angelogen hat
mit einem Anstieg und Lockdown und seinem alten verlogenen Quark eben wie immer

Ich habe Euch geschrieben: er hat 3 x die 15 genannt bzw. den 15.12.
Laut und deutlich und hat es wiederholt

Auch 15.12. ergibt 666

12 sind 2 x die 6 und 15 ist 1+5 ist auch 6

Das sind ALLES Leute die zu den Satanisten Freimaurern und sonstigen Sekten gehören

Was haben wir nun zu erwarten:

Es kann ein Angriff sein mit 5G
Es kann sein daß sie das Internet ausschalten und den Strom und zu gleicher Zeit eine
Schneekatastrophe runter lassen
Es kann sein, daß sie zu gleicher Zeit die Banken crashen
und es kann sein, daß es sich um den Anfang des Krieges handelt
Dieser kann durch die Türkei ausgelöst werden oder es kann Jerusalem treffen ... es brodelt überall
und die Türkei macht sich fit für einen Angriff
ebenso hat die Nato nach Griechenland letzte Woche Panzer und Hubschrauber geliefert...
Israel bzw. Jerusalem und England schließen sich gerade zusammen gegen den Iran und wir wissen,
daß die Engländer an der Spitze der Kaballah mitmischen und die Juden sowieso

Also haben wir nun ein Datum... den 15.12.

- (Okklusiver Myokardinfarkt – OMI) https://dasfoam.org/2018/10/20/das-omi-manifesto-teil-i
- Cron = Cron-jobs, wiederkehrende Dienste auf einem Computer, die zeitgesteuert automatisch
ablaufen (habe "ich" selbst in Betrieb auf meinen Servern)
https://en.wikipedia.org/wiki/Omicron ist der 15. Buchstabe im Alphabet
-> es besteht also die Möglichkeit (es kamen noch weitere Hinweise),
dass am 15.12. 5G in der Form aktiviert werden könnte, dass es Unmengen an Herzinfarkten geben
wird.

Hier das Video vom Söder
viewtopic.php?f=222&t=6225&p=45603#p45603

Im vorletzten Video sieht man wie die Menschen einfach so umfallen

viewtopic.php?f=255&t=3336
Hier noch das Foto von Fulford…. Umgekehrt lauter 666

Dateianhang:
2b639abd358ae3de0e94e.jpg
2b639abd358ae3de0e94e.jpg [ 101.01 KiB | 1014-mal betrachtet ]



Hat nicht Irlmaier 3x die 9 gesehen und gesagt: was das heißen soll weiß ich auch nicht
Die 666 so wie sie es oft tun: einfach auf den Kopf gestellt
Das OMI-Manifesto Teil I
Eine Zusammenarbeit von Dr. Smiths EKG-Blog und EMCrit – übersetzt von dasFOAM in
Zusammenarbeit mit Pendell Meyers
Originalautoren: Pendell Meyers, MD, Scott Weingart, MD, FCCM, Stephen Smith, MD, eine
gemeinsame Bearbeitung der Übersetzung von Wilma Bergström, Aurelia Hübner, Felix Lorang, Lisa
Rossbach, Joachim Unger und Justus Wolff.
Das aktuelle leitliniengetreue Konzept zur Behandlung des akuten Myokardinfarkts („STEMI vs.
NSTEMI“) ist mangelhaft (inhaltlich falsch) und hat während der letzten 25 Jahre bedeutende
wissenschaftliche Fortschritte in der Therapie desselben verhindert. Dr. Stephen Smith bekräftigt
dies in seiner Vortragsreihe schon seit einiger Zeit – und es lohnt sich, diese Erkenntnis weiter zu
verbreiten.
Es ist schwierig zu entscheiden, welche Patienten eine schnelle Reperfusionstherapie (PTCA)
benötigen und unsere derzeitigen STEMI-Kriterien sind dazu schlicht nicht geeignet. Patienten, die im
Akutfall von einer Intervention profitieren, sind solche mit akuter und vollständiger Verlegung von
Koronararterien (Okklusiver Myokardinfarkt – OMI) oder solche mit einer nahezu kompletten
Okklusion und darunter ungenügender Durchblutung, bei denen ohne sofortige Reperfusionstherapie
die unmittelbare Gefahr einer Nekrose bestünde. Soviel zur physiologischen Grundlage der
Patientengruppe, die wir als „STEMI“-Patienten bezeichnen sollen. Leider beschränkt der Begriff
„STEMI“ unser Denken dahingehend, dass dieses Krankheitsbild zuverlässig nur durch die
„STEMIKriterien“ und damit anhand des ST-Segments im EKG diagnostiziert werden könnte. In der Realität
haben STEMI-Kriterien und auch die Herzinfarkt-Diagnostik mit dem gegenwärtigen STEMI-Konzept
eine inakzeptable Genauigkeit. Es werden regelmäßig mindestens 25-30% der okklusiven
Myokardinfarkte in als “NSTEMI” abgestempelten Fällen übersehen und gleichzeitig eine etwa
identisch hohe Rate an unnötigen, weil falsch positiven, Herzkatheterlabor-Aktivierungen verursacht.
Das STEMI/NSTEMI-Schema war damals im Jahr 2000, als die Denkweise Q-Wellen- vs. Nicht-Q
Wellen-Myokardinfarkt formell abgelöst wurde, noch die beste unter den neuen Ideen. Dieser
Paradigmenwechsel wurde durch die Reperfusionsära eingeläutet, in der mehrere große Studien die
Wirksamkeit einer schnellen Reperfusionstherapie belegten. Dank Dr. Smith und anderen haben wir
seitdem eine Menge Neues über die tiefergehende Interpretation von EKGs gelernt. Es stellte sich
unweigerlich heraus, dass die ST-Hebung allein im EKG wohl doch nicht mehr das beste Anzeichen für
die Obstruktion eines Koronargefäßes ist und damit für sich allein zur Indikationsstellung einer
Reperfusionstherapie nicht ausreicht.
Für all diejenigen mit viel Erfahrung und Patientenkontakten, die EKGs mit anschließenden
Angiogrammen bei akutem Myokardinfarkt verglichen haben, ist es offensichtlich, warum die
STEMIKriterien routinemäßig in beide Richtungen versagen. In erster Linie ist der akute Koronarverschluss
ein komplexer und dynamischer Prozess, der nicht immer EKG-Veränderungen hervorruft. Selbst
wenn sich EKG-Veränderungen manifestieren, ist es ein komplizierter und sehr zeitabhängiger
Verlauf, der besonders empfindlich auf (zufällige) Reperfusion und Reokklusion reagiert. Die frühen
Stadien des Myokardinfarktes (wenn der Nutzen einer Intervention am größten ist) zeigen regelhaft
keine ST-Hebungen. Selbst wenn man gerade Glück hat (oder klug genug ist) und ein EKG in der
Phase von ST-Streckenveränderungen schreibt, ist die ST-Hebung immer proportional zur Größe des
QRS-Komplexes. Und der kann im Standard-12-Kanal EKG bei einigen Myokardgebieten (z.B.
basolateral) mitunter sehr klein sein. Darüber hinaus produzieren nicht alle Herzinfarkte STHebungen,
manche führen nur zu Veränderungen im QRS-Komplex, der T-Welle, oder eben gar
keinen pathologischen EKG-Befunden. Dies kann auf eine Vielzahl von Ursachen zurückzuführen sein:
Den Zeitpunkt der Aufzeichnung (einschließlich während einer kurzen Periode spontaner
Reperfusion), Infarkt in einem nicht gut auf dem EKG ‘sichtbaren’ bzw. sehr kleinen Myokardgebiet
oder niedrige QRS Amplitude. Währenddessen zeigen sich bei vielen Menschen ohne ACS STHebungen
im EKG als normale Variante oder verursacht durch eine abnorme Depolarisation
(Linksventrikuläre Hypertrophie als häufiges Beispiel), die dann fälschlicherweise STEMI-Kriterien
erfüllen.
Zu lange wurde jetzt schon versucht, den bekannten, einprägsamen und allseits geliebten Begriff
„STEMI“ beizubehalten und durch die Einführung von zusätzlichen Bezeichnungen wie “STEMI
Äquivalent” das offensichtliche Problem anzugehen, obwohl in Wirklichkeit der Name selbst Teil des
Dilemmas ist. Der Begriff „STEMI“ schränkt unser Denken dahingehend ein, dass nur die ST-Segmente
wichtig wären, immer zuverlässig sind und nicht von den vorausgehenden QRS-Komplexen
abhängen, und dass schließlich ST-Hebungen auf dem EKG die einzig notwendigen Kriterien sind, um
die Indikation zur Behandlung zu stellen. Wenn wir größere Fortschritte bei der Behandlung akuter
Myokardinfarkte erzielen wollen, sind wir gezwungen uns weiterzuentwickeln, und zwar weg von den
derzeit verwendeten Begrifflichkeiten.
„Hat der Patient einen STEMI?“ muss unausweichlich durch etwas ersetzt werden, das uns an die
eigentlich wichtige Frage erinnert: „Hat der Patient einen akuten Verschluss der Koronararterien und
würde er deshalb von einer sofortigen Intervention profitieren?“
Um das zu erreichen, schlagen wir die folgenden Begriffe als Alternative vor:
OMI = Okklusiver Myokardinfarkt
NOMI = Nichtokklusiver Myokardinfarkt
https://dasfoam.org/2018/10/20/das-omi-manifesto-teil-i

Dateianhang:
martin-luther-analogy.jpg
martin-luther-analogy.jpg [ 64.53 KiB | 1014-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Schlägt die Kabbalah am 15.pdf [661.18 KiB]
18-mal heruntergeladen


Dateianhänge:
218982bbecfcf01d.png
218982bbecfcf01d.png [ 250.98 KiB | 1028-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Nov 2021, 01:44 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Bitte den Link anklicken, es ist nur eine Sprachnachricht
unten steht was behandelt wird


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

http://www.reiseinfo-tuerkei.de/1/2/audio.mp3

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

#StabildurchdenWandel 29-11-2021

Herman & Popp:

+++ Moskau: Für Baerbock ist Russland kein Freund und wird es auch nie sein +++

+++ Große Eile für Bundesnotbremse: Morgen wollen Merkel und Scholz über Deutschlands Bürgerrechte bestimmen +++

+++ Bundeswehr-General mit weitreichenden Kompetenzen: Bei Lieferkettenausfall kommt das Militär +++

+++ Omikron-Panikmache: „Das Virus kennt keine Regierungspause“ +++

+++ Russisch-orthodoxe Kirche fordert auf, Ungeimpfte nicht zu schikanieren +++

+++ Südafrika: Minister stocksauer auf globale Omikron-Blockaden +++

+++ Omicron-Film 1963: Gibt es okkulte Hintergründe? +++

+++ Olaf Scholz spricht jetzt über neues „Regime“: Bin für die Impfpflicht +++

+++ Whistleblower: Was jetzt für Deutschland geplant ist +++


phpBB [video]



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ACHTUNG ! Sie setzen das britische Militär gegen uns ein !
Sie wissen, daß das deutsche Militär nicht gegen das eigene Volk geht

‼‼Zu Eurer Info: DAS ist der Zweck dieser ganzen Übung: sie wollen unser Land nicht mehr nur besetzen sondern die EU will es übernehmen ..NUR um das geht es UND sie bringen das ganze Nato Militär in Stellung gegen Russland und das von uns aus... was für Kriminelle ... sie opfern das deutsche Volk für ihre Machtspielchen ..wird Zeit daß jemand eine A Bombe auf GB fallen läßt, damit wir wieder in Frieden leben können...
schaut mal: die USA ist in Griechenland am Abladen ihres Militärs und die Tommies bei uns ... die Polen machen dieses Spiel im Übrigen auch mit ‼‼

Diese verkommene Kabbalah setzt gegen uns anderer Länder Militär ein ... es ist eine Riesensauerei das britische Militär permanent also auf Dauer hier rein zu bringen...wieder ein Schritt dieser verfluchten EU sich unseres Landes zu bemächtigen .. jetzt reicht es nicht mehr uns nur zu besetzen, jetzt wollen sie uns übernehmen ..
nur darum geht es... die "russische Bedrohung " ist eine Unverschämtheit und schon alleine dafür gehört dieses dumme Frauenzimmer in den Kerker und zwar auch permanent ..Sie rauben uns unser Land... das ist der Grund für alles und der Krieg gegen Russland..sie denken sie sind so schlau und erledigen alles auf einmal ‼ :Zorn

Dateianhang:
photo_2021-11-30_12-01-54.jpg
photo_2021-11-30_12-01-54.jpg [ 35.3 KiB | 957-mal betrachtet ]

https://de.rt.com/international/127746- ... wned_media

RT DE (https://de.rt.com/international/127746- ... wned_media)
Britisches Militär erhöht "permanente" Präsenz in Deutschland – gegen "russische Bedrohung"
Großbritannien hat Pläne bekannt gegeben, seine permanente Militärpräsenz in Deutschland wieder auszubauen –

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

phpBB [video]



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Die WELT steht auf.... niemand wird sich übernehmen lassen
von diesen Verbrechern
phpBB [video]


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Black Friday - das sollen wir auch nicht sehen, vk sperrt es
phpBB [video]

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

phpBB [video]


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Mit Zufällen kann man es nicht mehr erklären.

Nur wenige Tage nach der Androhung einer Verfassungsklage ist nun auch der amtierende Präsident des Hamburger Hotel- und Gaststättenverbands Franz J. Klein tot.

Klein drohte Angela Merkel mit einer Klage vor dem Verfassungsgericht und kritisierte ihren Eingriff in die Grundrechte.

Der 72-Jährige sei nun laut Pressestelle bereits am letzten Wochenende völlig überraschend verstorben.

Wir erinnern uns:

Mittelstandspräsident Mario Ohoven drohte dem Merkel-Regime ebenfalls mit Verfassungsklage und auch er musste es mit seinem Leben bezahlen. Er wurde vor erst ca. einem Monat geverkehrsunfallt.

Gerade einmal knapp eine Woche vor dem Unfall Ohovens brach während einer Fernsehaufzeichnung der SPD-Politiker T. Oppermann im Studio zusammen und verstarb kurz darauf im Krankenhaus. Auch Oppermann war, exakt wie Ohoven und Klein ein erbitterter Gegner der grundgesetzwidrigen Merkel-Maßnahmen und kündigte seinen entschiedenen Widerstand gegen diese Corona-Verbotspolitik an!

Klein war seit 2015 Präsident beim DeHoGa. Erst vor rund zwei Wochen ist er in seinem Amt wiedergewählt worden. Für den DeHoGa vertrat Klein als Präsident die Interessen der Hamburger Hoteliers und Gastronomen.

Thomas Oppermann, Mario Ohoven und nun Franz Klein.

Wir sprechen hier mittlerweile von einer Reiher mysteriöser Todesfälle von erbitterten Coronapolitikgegnern, die Widerstand angkündigten und damit Millionen Deutschen Mut machten, sich Merkel und ihrer antdemokratischen Politik nicht zu ergeben.

Alle Toten hatten eines gemeinsam. Sie waren einflussreiche Persönlichkeiten, die es wagten, Angela Merkels Politik wirksam anzugehen.



phpBB [video]



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Chris sagt:
Ich sitze in der Firma in meinem Büro und regel meinen Job. Müsste und könnte auch beim Kunden sein, manches geht nicht telefonisch, oder per Videokonferenz.

Kundenkreis aus meiner Einschätzung über den Bevölkerungsschnitt geimpft, schätze Anteil auf 85% aller Kunden und deren Belegschaft.
Aber ihnen schwant schon, das was im Busch ist. Was richtig dickes! Das sehe ich an den Fragen, die mich ratsuchend erreichen. Das Gespür für stinkende Scheisse ist trotz 3fach Booster noch nicht überall abhanden gekommen.

Noch gute 3 Wochen bis zum Weihnachtsfrieden (den man uns diesmal nicht geben wird...), viele werden um den 22.12. bis zum 03.01. ihre Bücher schließen. Bis dahin kriege ich das Schiff geschaukelt, ohne vor Ort sein zu müssen.

Was im Januar kommt? Keine Ahnung.
Ist mir aber schlichtweg egal.
Mit 3G im Betrieb ist die rote Linie an der Schuhspitze. Ich gehe keinen cm mehr weiter.

Sollten Kunden auf 2G umschwenken, ist die Zusammenarbeit vorbei.
Sind es genügend, ist mein Arbeitsverhältnis vorbei.
Passiert das in D häufiger, ist die volkswirtschaftliche Wertschöpfung vorbei.
Danach ist Coschissma vorbei.

Wetten?

Weil ich seit >15 Jahren dieses Szenario erwartet habe, Vorsorge getroffen habe und es letztlich scheissegal ist. Ich ziehe das 15 Monate und zur Not noch etwas länger durch, ohne externes Kapital.

Scheiss drauf! Scheiss auf Krankenversicherung, scheiss auf Kino, scheiss auf Urlaub. Und vorallem: Scheiss auf Demos.

Alles geht jetzt seinen Weg.

LKW Fahrer, Industriemonteure, Pflegekräfte und viele weitere erkennen diesen Weg zunehmend.

Es ist vorbei und daher belanglos, wer sich im Wirtschaftsleben noch wie betätigt. Der Ofen ist aus und das werden jetzt in Berlin und den Landeshauptstädten die Politidioten merken.

Nur weil DIE ihn fast zum Glühen gebracht haben, denken DIE noch, er wärmt weiterhin. Nein ihr Idioten, er kühlt aus.

Die Schraube ist überdreht, der gesellschaftliche Halt ist verloren. Ich tue und werde auch zukünftig alles dafür tun, denjenigen, die es hören wollen, zum "Bleib zuhause" zu raten.

Wir werden sehen ob es fruchtet, aber ich gewinne den Eindruck, die Saat ist ausgesät und fängt an zu Keimen.

Der Anteil von rd. 10 Mio. erwerbsfähigen Gesunden, die jetzt den Fahrschein zur Hölle für die Spalter lösen, wird das System zu Fall bringen.

Mein Rat: Arbeit, Ehrenamt, Gesetze: Scheiss drauf, krieg deinen eigenen Hintern an die Wand und bleib weg.

DIE glauben, das Volk wird im Januar wohl nicht freiwillig bibbernd auf den Straßen stehen.

RICHTIG, die bleiben zuhause.

Dateianhang:
cbk1iVpQ2Ss.jpg
cbk1iVpQ2Ss.jpg [ 92.38 KiB | 954-mal betrachtet ]
--


30. November 2021
DIE KÖNIGS-INKARNATION
BOTSCHAFT VON ERZENGEL ARIEL

Ihr seid die, auf die ihr gewartet habt und ihr seid die, die das Alte hinter sich lassen und das neue Leben mit Menschen, die sich in Frieden und in Wertschätzung begegnen, verwirklichen.





DIE KÖNIGS-INKARNATION
WOHIN DIE REISE GEHT
Erwacht und blickt in die Tiefe eurer Seele! Erkennt, wer ihr seid und wer ihr für immer sein werdet – göttliches Bewusstsein, das die bedingungslose Liebe zu allem Leben auf der Erde manifestiert.

Geliebte Menschen,

die Tage fordern alles von euch! Wohin geht die Reise der Menschheit und wie wird dieses Spiel enden?

Unruhe und Ungewissheit breiten sich aus und immer mehr Menschen verlieren den Halt auf der Welt und die Orientierung.

Vor allem jene Menschen, die keine innere Verbindung zu sich selbst und zu ihrer ewigen Seele haben, geraten jetzt in den Strudel von Desinformation, Verwirrung und Täuschung. Es gelingt ihnen nicht zu sehen, was ist, und sie vermögen nicht zu durchschauen, was gespielt wird. So bleiben diese Menschen der Spielball jener Kräfte, die zum letzten Schlag ausholen.

VIELE MENSCHEN VERLASSEN DIE ERDE
Viele Menschen werden von der Erde genommen und werden diese Erde verlassen.

Die Einheit aller Menschen kann nur mit Menschen, die dafür reif sind, erreicht werden – und so geschieht es jetzt, dass die Unterdrückten mit den Unterdrückern diese Erde verlassen müssen.

Was als Segen gepriesen wird, bringt den Tod, was in ein Heilsversprechen gekleidet ist, bringt die Krankheit. Der Gentherapie der Corona-Impfung erliegen viele und werden viele erliegen.

Die Warnungen werden in den Wind geschlagen und die Gefahr, die davon ausgeht, können diese unreifen Seelen nicht sehen.

So geschieht es, dass die Menschen mit dieser Wahl ihre Leben beenden oder verkürzen. Es sind die Menschen, die für den Wandel, der danach folgt, nicht bereit sind.

Vieles wurde genauso auf der Seelenebene beschlossen. Denn jeder Mensch wählt selbst, wann er ein Leben auf Erden beendet und wann er die Meisterschaft erlangen will – und für die Meisterschaft, das heißt, den Moment, an dem sich ein Mensch entschließt, das letzte seiner Leben, das Königsleben auf Erden, zu leben, sind immer nur wenige bereit.

So sorgt euch nicht, wenn viele Menschen diese Erde verlassen. Es geschieht im Einklang und im Wissen mit dem eigenen Seelenplan.

Jede Seele wählt und entscheidet vor ihrem Leben als Mensch, welche Erfahrungen gemacht und welche Fähigkeiten erworben werden sollen, und jede Seele weiß, wann und wie es ein Leben beendet.

KRAFTANSTRENGUNG VON ERPROBTEN SEELEN
Es ist für alles und jeden gesorgt. Während sich auf der Erde der Wandel vollzieht, blicken viele Wesenheiten aus den feinstofflichen Reichen voller Bewunderung und Ankerkennung auf euch.

Ihr seid die, auf die ihr gewartet habt und ihr seid die, die das Alte hinter sich lassen und das neue Leben mit Menschen, die sich in Frieden und in Wertschätzung begegnen, verwirklichen.

Diese Kraftanstrengung verlangt nach reifen und erprobten Seelen. Eine junge Seele mit wenig Erfahrungen auf dieser Erde könnte sich auch unter optimalen 3D-Bedingungen nur schwer zurechtfinden. Solch eine Seele ist mit dem, was sich jetzt auf dieser Erde zeigt, überfordert.

So geschieht es jetzt, dass die einen erwachen und die anderen in einen Tiefschlaf gleiten:

• Die, die die Bösartigkeit hinter dem Thema Corona nicht erahnen und sehen können, sind gemeint.

• Die, die sich jeder Aufklärung verweigern und der ihnen präsentierten Lügen Glauben schenken, die sind gemeint.

• Und gemeint sind die, die keine Unterscheidungskraft besitzen und GUT von BÖSE nicht trennen können.

Während sich für diese Menschen der Kreis dieses Lebens schließt, beenden die Menschen, die mit dem Wandel befasst sind, ihren letzten Lebenskreis auf Erden.

DIE KÖNIGS-INKARNATION
Es ist die Königs-Inkarnation, in der du dich befindest, wenn du in all dem Wahnsinn dieser Tage den Sinn und die göttliche Ordnung erkennst. Wenn du deinen Teil zum Wandel beiträgst und die Verbindung mit deiner Seele und Gott pflegst – wie das Teuerste in deinem Leben – dann bist du in deiner Königs-Inkarnation.

Das Böse weicht, sobald du es erkannt und in die Schranken gewiesen hast. Satan hat keine Macht mehr über dich, sobald du seine List durchschaust und der Kunst seiner Verführung nicht mehr erliegst.

Die Wahrheit dieser Zeit besteht darin, dass ein jeder Mensch vom Schicksal an seine Bestimmung erinnert wird und entweder seinen Beitrag leistet oder aber von dieser Welt genommen wird.

Die Zeit ist reif für reife Seelen, die Zeit ist reif für die, die ihre Leben krönen wollen und sich als voll bewusste Menschen in den Dienst der Erde stellen.

Und du erinnerst dich nicht mehr an das ICH.

In unendlicher Liebe
ERZENGEL ARIEL

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2021, 18:04 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]


Wie kann man sich auf das Wort dieser Stasi und Judendinsgbums
nur verlassen
wir kann man sich das gefallen lassen von so einer sich das Leben nehmen lassen
im ganzen Ausland wird laut und deutlich gesagt, daß es Völkermord ist was die durchziehen

Es gibt KEINE Pandemie
und keine Mutante

NIEMAND muss sich impfen lassen
keiner kann einen dazu zwingen und das wissen die genau
darum machen sie Propaganda wie blöd

hier noch im Ganzen:


▶ Merkel verkündet: Advents-Lockdown für Ungeimpfte
- Nach dem Treffen verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel (67, CDU): Jetzt kommt der Advents-Lockdown für Ungeimpfte!
- Merkel sagte: Die 2G-Regeln werden bundesweit flächendeckend auf den Einzelhandel ausgeweitet. Auch wird auch der Zugang zu Kultur- und Freizeiteinrichtungen (u. a. Kinos, Theater, Gaststätten) inzidenzunabhängig nur für Geimpfte und Genese (2G) möglich sein. Optional kann ein Test vorgeschrieben werden (2G+).
- Ungeimpfte dürfen maximal 2 weitere Personen im eigenen Haushalt empfangen, Kinder unter 14 Jahren ausgeschlossen.
:kotz merkill, es erübrigt sich jedes Wort zu deiner stasiklappe die schon ganz schief ist vom lügen
Wir lassen uns NICHT erpressen..verhäng was immer du willst, es interessiert uns nicht... geh dahin wo du hergekommen bist, du wirst schon erwartet .. für dich ein Smilie am Schluß ... ach und weil ich ja immer das letzte Wort haben muß: du bist so hässlich daß ichs nicht ertragen kann.. da hat doch glatt der Konstantin Wecker deinen inneren Spiegel gesehen
UND noch was: du hast uns gar nix zu sagen...wir sind Deutschland und nicht deine Firma.. hau ab und nimm deine ganze Brut mit :kotz

▶ Neue Beschränkungen für private Feiern
- In Innenräumen dürften sich nur noch 50 geimpfte und genesene Personen aufhalten. Draußen können sich noch bis zu 200 Menschen treffen – auch hier gilt: 2G!
o111 Achtung Geimpfte: versteht endlich mal: All das was dieses ( verkommene ) Pack hier anrichtet, habt IHR zu verantworten. Sie tun es weil IHR gezeigt habt, daß es so ok ist und ihr das mitmacht. IHR seid schuld, daß unser Land erledigt ist, ihr seid schuld, daß Verbrecher da oben hocken und ihr seid schuld, daß alle sterben werden. Wenn IHR nicht mitgemacht hättet, dann hätte dieses Pack keine Chance gehabt!
Wenn die große Hungersnot jetzt dann kommt, dann rennt IHR Mitläufer und Nichtdenker, kurz die Schlafschafe genannt, zu den Ungeimpften, weil diese die Einzigen sind die denken können und auch genügend zum Essen haben. Kommt ihr euch da nicht langsam vor wie Nazi? Nein? Seid ihr aber ! o111

▶ Beschlossen: Maskenpflicht an Schulen
- Nach BILD-Informationen haben sich Bund und Länder auf die Maskenpflicht an Schulen für alle Klassenstufen geeinigt.
019 Laßt die Kinder Zuhause, kann man sie schon nicht zwangsimpfen und den Schmarrn den sie dort lernen, brauchen sie eh nie oder wer will sein Kind schon im Transenheinilook unterrichten lassen 019

▶ Böllerverbot beschlossen!
- Bund und Länder haben sich auf ein Böllerverbot an Silvester geeinigt.
:grinser Hilfe...seid leise, nicht daß ihr noch die Mutante erschreckt und die abhaut zurück nach Afrika :grinser

▶ Übergangsregeln werden verlängert
- Einigung auf dem Corona-Gipfel: Die Übergangsfrist für Maßnahmen aus der ausgelaufenen Corona-Notlage wird verlängert.
:Lach Dieses Köterrasse da oben hat gar kein RECHT irgendwas zu verlängern oder zu ändern :Lach

▶ Scholz: Noch 21,8 Mio. Booster-Impfungen bis Weihnachten
- 30 Mio. Impfungen bis Weihnachten will die Bundesregierung schaffen.

:hihihaha Lustig oder? Will er schaffen.... na dann soll er mal gleich anfangen ... er schaut eh schon so aus als ob er 30 Mio braucht :hihihaha

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/der..
Dateianhang:
photo_2021-12-02_16-37-07.jpg
photo_2021-12-02_16-37-07.jpg [ 14.42 KiB | 918-mal betrachtet ]

und zum Foto: jeder mißlungene Pfannkuchen ist dagegen Oskarverdächtig

SAM_138

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2021, 23:22 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
UND KEIN MENSCH REGT SICH AUF ... UND KEIN MENSCH MUCKT

Zuerst mal ohne Worte.....
phpBB [video]



Dann haben wir noch das:
Muß man sich auf der Zunge zergehen lassen:
Die schwule Obers... verspricht allen einen Lockdown für das ganze nächste Jahr
Lockdown heißt : Einsperren
Kapiert`?
Und nicht nur die Ungeimpften, nein vor ALLEM die Geimpften, denn die stecken alle an
Sie haben Euch angelogen... außer daß sie Euch tötet hilft die Spritze gar nix
In anderen Ländern wird das nicht verspritzt, das ist eine Lüge damit Ihr hinspringt
Habt ihr das neue Impfbuch schon gesehen?
Wieviele Booster braucht ihr denn noch bis ihr entweder tot seid oder zum Cyborg umgebaut
Habt Ihr noch immer nicht kapiert ?
Die schalten 5G ein und ihr fallt tot um wie die in Wuhan
Die holen fremdes Militär in unser Land gegen das eigene Volk
Kapiert ihr das nicht?

DIE sind da um EUCH in Lager zu verfrachten und tot zu spritzen
UND Euch in Euren Häusern einzusperren wie VIEH
Ihr seid VIEH

phpBB [video]



phpBB [video]


phpBB [video]


Was ein wirklich gutes Interview ist, das haben wir hier...
wer immer noch an die Shaef dann glaubt und daß die USA es in irgendeiner Art und Weise gut
mit uns meint.. der wird sich umstellen müssen

WENN wir anständige Politiker hätten, die für unser Land und die Menschen einstehen würden,
wäre es nie so weit gekommen
Die Amis haben NULL Rechte noch in unserem Land zu sein.. wir zahlen uns immer noch dumm und
dämlich, dafür dass Polen mit GB den WKII begonnen haben!

Wir sind wirklich zu blöd... so lange es uns gut geht alles so lassen wie es ist..ja nicht mucken
ja nicht aufstehn
Normalerweise müsste unser Militär die Amis raus werfen wenn sie nicht freiwillig gehen
aber nein, der Deutsche malocht so gerne für andere und zahlt noch dafür
daß die Verbrecher im Land bleiben
Kein Interesse an der Geschichte hat der Deutsche, mit dem kann man alles tun
sogar noch freiwillig zum Impfen lügen lassen
wie Vieh laßt Ihr Euch hintreiben
Keine eigene Meinung
Keine Vaterlandsliebe und auch keine Liebe zu seinen eigenen Kindern, Eltern Geschwister

Nur Konsum im Hirn, die Menschlichkeit ist weg

Dann empfehle ich Euch wirklich mal die Bibel, denn da steht es drin daß diejenigen
die nicht aufwachen nicht überleben werden

sogar in der Bibel steht es !

UNFASSBAR
Das ist wirklich ein Mensch, der weiß was gespielt wird
ud vor allem: keine Shaef oder sonstige westliche Militärmacht hat ein Interesse daran, daß es uns gut geht
ganz im Gegenteil
sie sind dabei uns auszulöschen
genau die, die sich hier einschleichen als Retter
kapiert Ihr das nicht?
Könnt Ihr nicht sehen, dass es Transatlantiker sind, die uns töten
bei uns in der ReGIERung hocken und uns besetzt halten
IHR seid es, die ihnen in die Hände spielen
WACHT endlich auf
phpBB [video]




_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 2. Dez 2021, 23:44 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Putin macht eine klare Ansage an die NATO

Das ist eine klare Ansage und damit ist der Krieg nicht mehr weit
weil die verfluchte Nato und die noch schlimmere EU keine Ruhe geben
DAS sind die wahren Verbrecher


phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2021, 21:27 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
So bringen sie uns um und so schläfern sie die Menschen ein !

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2021, 21:32 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2021, 21:47 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 11:05 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
UKRAINE - WELCHE FALLE IST IN RUSSLAND?
Welchen hinterhältigen machiavellistischen Plan schmieden Kiew und seine Verbündeten?

Etwas braut sich zusammen. Hinter dem Spiel des Westens bezüglich der Ukraine steckt ein Plan. Die Notwendigkeit, Russland in einem schlechten Licht darzustellen, ist dringend erforderlich, das ist klar.

Die Provokationen folgen unaufhörlich aufeinander, ohne zu beruhigen, im Gegenteil, der Westen und das Kiewer Regime erhöhen zweckgebunden den Druck. Aber was könnte dieses Ende sein?

Wie Schulhofschläger verspotten die NATO und das Kiewer Regime Russland in der Hoffnung, dass Moskau entfesselt ... und dann hart getroffen wird. Aber womit hart getroffen? Keine militärische Aktion, denke ich. Wenn das nicht so ist, was dann?

Ist der Plan, die Ukraine unter Hinweis auf "russische Aggression" in die Nato zu bringen? Aber es ist etwas, das wir immer wieder ohne den Schatten von Beweisen proklamiert haben, abgesehen davon, dass Russland seine Truppen innerhalb des Landes verlegt. Was könnte der zusätzliche Faktor sein, den die NATO und das Regime hervorbringen wollen?

Wenn Russland durch eine Reihe verschärfter Angriffe des ukrainischen Militärs und seiner Neonazi-Milizen genug verspottet werden könnte, könnte es dann wütend genug werden, um Kiew zu rechtfertigen, dass es einfach der NATO beitreten MUSS und vor allem, dass die NATO zustimmt? Die NATO könnte die jetzt offensichtliche "russische Aggression" hervorheben (ohne natürlich die verstärkten Angriffe aus der Ukraine zu erwähnen, die die russische Reaktion veranlassten).

Der gesamte Vorstoß der NATO nach Osten provozierte eine russische Reaktion. Der Staatsstreich in Kiew im Winter 2013/2014 hätte nicht mehr provozieren können. Zweitens provozierte der Einsatz der ukrainischen Armee und ihrer mörderischen Freiwilligenbataillone gegen eine überwiegend zivile Bevölkerung im Südosten der Ukraine noch mehr Gegenreaktionen aus Russland. Der Westen hat seine Rhetorik gegen Russland für all diese Reaktionen (einschließlich seiner Wiedervereinigung mit der Krim) von 2014 bis heute verstärkt. Bis vor kurzem versuchte Russland, Wege zu finden, die Situation zu verbessern und Gemeinsamkeiten mit dem Westen zu finden. Vor kurzem hat Russland dieses fruchtlose Streben nach der Stärkung seiner Position endgültig aufgegeben.

Widmen sich das Regime und die NATO angesichts der immer stärker werdenden Position Russlands einem letzten verzweifelten Würfel, um den russischen Bären zu einer Antwort zu drängen, die er gnadenlos schlagen kann? Nicht, dass das Ziel Gewalt gegen Russland wäre, sondern Russland in einen Käfig zu stecken, in dem es weit weniger Bewegungsmöglichkeiten gibt. Zum Beispiel durch die Aufnahme der Ukraine in die NATO, wie oben beschrieben.

Oder, wie ich in einem früheren Artikel erwähnte, wird es einen Zustrom ausländischer Truppen in die Ukraine und an die Front geben, um Donezk und Lugansk aus der prorussischen Kontrolle zurückzuerobern, wodurch Putin herausgefordert wird, die NATO, die EU, Britische und US-Truppen?

Wie auch immer die Gründe für die erhöhte Rhetorik und den erhöhten Druck sein mögen, es ist sicher, dass sie von allen westlichen Agenturen und Organisationen akribisch geplant wurden, von den verschiedenen politischen Führern bis hin zu den Führern des Militärs, der NATO, der CIA, des MI6 und darüber hinaus.

Es gibt weder wirkliche Diplomatie noch vertrauensbildende Maßnahmen. Nur das Erscheinen dieser macht den Verrat noch schmerzhafter, so scheint es. Russland hat es mit den hinterhältigsten und machiavellistischen Akteuren zu tun, und ich hoffe, es ist sich dessen voll bewusst. Dolche werden heute sicherlich hinter vielen Rücken gehalten. Die Good Cop- und Bad Cop-Strategie sowie eine breite Palette von

Das Ziel ist klar, auch wenn die Methoden, um es zu erreichen, es nicht sind. Die Ukraine in die NATO einbinden und Russland weiter in die Enge treiben. Und dabei den Namen Russlands noch mehr schwärzen, als er es ohnehin schon war, mit ungleicher Wirkung. Der Russiagate-Betrug schien zunächst gut zu funktionieren, aber viele haben jetzt dahinter gesehen und den Mangel an Integrität erkannt, sogar die Intrigen und Verschwörer dahinter. Ich glaube, die westlichen Eliten brauchen jetzt eine russische Machtdemonstration, um all ihre jüngsten Lügen über die russische "Aggression" und "Einmischung" in der nahen Vergangenheit zu rechtfertigen.

Was auch immer passiert, es zielt mit Sicherheit darauf ab, Russland auf die eine oder andere Weise zu schaden. Russland hat deutlich gemacht, dass es nicht die Absicht hat, in die Ukraine einzudringen, wie das ukrainische Regime und der Westen im Allgemeinen ständig behaupten. Es sei denn, das Regime greift die prorussische Bevölkerung von Donezk und Lugansk an. Wenn das passiert, wird Russland sicherlich handeln, um sie zu schützen. Was die Ukraine und die Nato brauchen, ist mehr als die abgedroschene Phrase von den russischen Truppen, die sich "nahe der Grenze zusammengedrängt" haben.

Ist dies also das Spiel, die beliebteste Taktik, die all denen bekannt ist, die eine Reaktion provozieren wollen, um sie zu ihrem Vorteil zu nutzen? Dies entspricht allem, was über die hinterhältigen Lügen- und Propagandataktiken des Westens in den letzten Jahren bekannt ist, um seine Ziele zu erreichen und in diesem Fall ungestraft Länder anzugreifen und zu überfallen.
Geschrieben von meinem Freund Alan



und nun die andere Seite, die Transatlantische:


Dateianhang:
the-fourth-reich-germany.png
the-fourth-reich-germany.png [ 97.5 KiB | 893-mal betrachtet ]


‼Jetzt kommen wir der Sache schon näher..wie ich Euch schon öfters gesagt habe wollen sie unser Land rauben es auflösen. WIR kommen nicht mehr darin vor. Ich seh ja was hier am Liebsten gelikt und geteilt wird, das sind Sachen wie: der Nachbar ist gestorben was soll ich tun ..oder die spritzen uns, was tun dagegen... ja jetzt könnt Ihr nochmal genau überlegen , vor allem was wir tun müssen..oder schaut Ihr einfach nur zu? ) ‼
Was steht im deutschen Koalitionsvertrag für Europa (und Großbritannien)
Eingehende Regierungsversprechen, Brüssel zu einer harten Haltung gegenüber Rechtsstaatlichkeit und Brexit zu drängen.
Wenn sich irgendjemand der Illusion hingab, dass Deutschland nicht vollständig unter der Kontrolle der Davos Crowd steht, dann denke ich, dass dieser Artikel von Politico diese Wahrnehmung in Ihre Netzhaut einbrennen sollte.

Der Artikel beschreibt, was in der Vereinbarung der neuen Bundesregierung zwischen den Parteien steht. Es legt die Ziele der Koalition sowie den Fahrplan für ihre politischen Prioritäten fest.

Kurz gesagt, dies ist buchstäblich eine Wäscheliste von allem, was Davos gefordert hat, und es stellt die vollständige Kastration oder Unterwerfung des FDP-Chefs Christian Lindner an die Davoser Agenda sicher .

Ich werde sie nicht alle Punkt für Punkt durchgehen, der Artikel von Politico macht das gut genug.

Wichtig dabei ist, dass die neue Bundesregierung angesichts der Medienmitteilung von OmicronVID-9/11 bestrebt ist, ihrer Davoser Masters-Agenda vollumfänglich zu dienen. Auch wenn OmicronVID-9/11 der mildeste und am wenigsten interessante Stamm von COVID-9/11 zu sein scheint, der die europäischen Regierungen nicht davon abhält, erzwungene Impfprogramme anzukündigen, auch von Deutschlands neuer, fragiler Koalition.Dieser Tweet bestätigt, dass Lindner hier vollständig nachgegeben hat. Während ich schreibe, drängen der neue Bundeskanzler Olaf Scholz und eine Mehrheit der Landespräsidenten dieses Gesetz in den Bundestag.

Das sollte leider niemanden wirklich überraschen. Obwohl ich gehofft hatte, dass Lindner in Deutschland der Dorn im Auge von Davos wäre , sieht es ganz anders aus. Diese Höhle wurde durch den "Ruhestand" von Jens Wiedmann als Präsident der Bundesbank angekündigt, "um Zeit mit seiner Familie zu verbringen".

Ja, zieh den anderen Jens, er spielt „Jingle Bells“.

Das Beste, was Lindner unter den gegebenen Umständen tun kann, ist, dies zu verlangsamen, aber er wird es jetzt nicht tun, es sei denn, dieses obligatorische Impfprogramm setzt sich durch den Bundestag und ist bei den deutschen Wählern zutiefst unbeliebt.

Aber zurück zum Koalitionsvertrag. Dies ist ein Dokument, das sich wie eine deutsche Übernahme des gesamten Kontinents liest. Und ich glaube, das war das Bestechungsgeld, das der FDP angeboten wurde, um mitzumachen.

Oberflächlich betrachtet zementiert es die Vorstellung, dass Deutschland die Verantwortung für die Entwicklung der EU von einer Ansammlung unabhängiger Staaten zu einer vollständigen politischen und fiskalischen Union trägt, die alle Überlegungen der nationalen Regierung übertrifft. Aber gleichzeitig wird es jede noch verbliebene Souveränität in Deutschland sowie in jedem anderen EU-Mitgliedstaat weiter untergraben.

Davos ist sich klar über den Plan hier, die vollständige Entwicklung der EU in einen transnationalen bürokratischen Superstaat ohne direkte Rechenschaftspflicht seiner Führung gegenüber dem Volk.

Zu erwarten, dass diese Koalition beispielsweise in „Rechtsstaatsfragen“ mit Polen und Ungarn nachgibt, ist eine Fantasie. Wenn überhaupt, gibt Berlin Brüssel jetzt einen Blankoscheck, um diese beiden Länder härter denn je zu verfolgen.

Und der entscheidende Punkt für dieses Argument ist in diesen beiden unten hervorgehobenen Bestimmungen:

Generell haben sich die drei Parteien das äußerst ehrgeizige Ziel gesetzt, die EU-Verträge zu ändern. Der Deal sagt, dass die laufende Konferenz zur Zukunft Europas – ein Diskussionsforum für mögliche EU-Reformen – „zu einem Verfassungskonvent und der Weiterentwicklung eines föderalen europäischen Staates führen sollte“. Diese Haltung wird in einigen anderen EU-Hauptstädten wie Warschau oder Budapest nicht gut ankommen, die wahrscheinlich ein Veto gegen solche Schritte einlegen würden.

Im Bereich Außenpolitik und Verteidigung fordert der Vertrag eine Reform der Außenpolitik der EU, des Europäischen Auswärtigen Dienstes. Und es drängt die EU, von der Forderung nach Einstimmigkeit für alle außenpolitischen Schritte abzukommen – eine Barriere, die der Block in grundlegenden Angelegenheiten wie der Veröffentlichung von Erklärungen zum Vorgehen Chinas in Hongkong nur schwer überwinden konnte.

Um diese Transformation in eine verkommene Technokratie zu verkaufen, werden die Deutschen außerdem auf mehr direktdemokratische „Wahlen“ im gesamten Block drängen, um über die Führung in der Europäischen Kommission zu entscheiden. Schaut alle an! Demokratie!

Dies ist lediglich ein Jagdpferd, um eine weitere politische Integration zu erreichen, da die nationalen Regierungen immer noch kontrollieren, wer sie in der Kommission vertritt. Da, wie wir immer wieder gesehen haben, Davos und die EU in jedem großen Land die volle Kontrolle über die Parteiapparate haben und die Loyalität des Volkes in jedem dieser Länder also auf fünf bis sieben Parteien aufgeteilt ist, sind die Wahlen selbst ein vollständiges Witz, denn die Koalitionen, die am Ende regieren, sehen nicht so aus, wie die Mehrheit der Bevölkerung tatsächlich gestimmt hat, vgl. Italien, Tschechien, Österreich.

Davos kontrolliert die Regierungskoalitionen in allen Ländern außer Ungarn und Polen. Dies ist eine Illusion von mehr Demokratie und der Förderung „europäischer Werte“, während gleichzeitig die totale Kontrolle innerhalb der Brüsseler Bürokratie gefestigt wird.

Das Hinterlistigste an dem Dokument ist für mich die Forderung Deutschlands, die Einstimmigkeit im Europäischen Rat in außenpolitischen Fragen zu beenden. Hier können sowohl Ungarn als auch Polen seit Jahren die schlimmsten Fortschritte Brüssels abwehren und einen Anschein von Unabhängigkeit bewahren.

Durch die mehrfache Geiselnahme der EU-Außenpolitik in den letzten Jahren ist es beiden Ländern gelungen, Brüssel Kurskorrekturen zu verlangsamen bzw. Dies waren Abnutzungsbewegungen der Premierminister Orban und Morawiecki, die hofften, die EU zu überdauern, während die Volksaufstände gegen Brüssel reiften.

Aber Polen hat seine Nachbarn in Visigrad immer wieder mit seiner virulenten Russophobie verraten, die die Eurokraten und die Briten immer wieder zu ihrem Vorteil genutzt haben. Die Polen spielen weiterhin Footsie und versuchen, die EU vor Russland auszuspielen, um zu bekommen, was sie wollen, aber alles, was am Ende passiert, ist, dass sie sich fester in die geopolitische chinesische Fingerfalle der EU binden und die Russen noch weiter entfremden.

Gelingt es den Deutschen, dies durch die vollständige Neufassung der europäischen Verträge, wie sie dieser Koalitionsvertrag fordert, durchzusetzen, dann haben sie in ihrer Amtszeit die Umwandlung der EU in die EUSSR im Grunde vollzogen.

Diese Einigung ist schlimmer als jede Version, die ich angesichts der Beteiligung der FDP daran hätte erwarten können. Der Druck auf Lindner muss immens sein und er hat wahrscheinlich, wie viele andere, mitgemacht, in der Hoffnung, dass er dies durch Zurückhalten der Geldbörsen zumindest verlangsamen kann.

Da die AfD bei den Wahlen im September nicht antrat, fehlte derzeit einfach der politische Wille, sich dem zu widersetzen, was passiert. Das kann sich im Jahr 2022 ändern, wenn die Dinge von hier aus fortschreiten, so dass die deutschen Umfragen sehr genau geprüft werden.

Ich vermute jedoch, dass dieses Abkommen bei den deutschen Wählern sehr gut ankommt, da es so aussieht, als würde Deutschlands Macht innerhalb der EU, die sie immer noch mit überwältigender Befürwortung befürworten, stark ausgebaut.

Beachten Sie jedoch, wie schnell Olaf Scholz, der neue Bundeskanzler, nachdem er Merkels Forderung nach neuen Sperren wegen COVID-19 letzte Woche abgelehnt und überraschend unabhängig aussah, mit der Veröffentlichung von OmicronVID-9/11 diese Woche seinen Kurs geändert hat.

Letztlich ist dies nah an der Regierung Davos gewollt. Die FDP kann hier noch ein Joker sein, je nachdem, wie sich die Umfragewerte in Deutschland in den nächsten sechs Monaten verschieben. Aber es scheint zum jetzigen Zeitpunkt ziemlich offensichtlich, dass es keinen Willen gibt, sich gegen die Davos- Agenda des Zusammenbruchs der europäischen Wirtschaft und der Zerstörung der Kapitalbildung zu bewegen, wenn nicht zuvor die EU-Institutionen vollständig übernommen werden.

Der gefährliche Spannungsaufbau in der Ukraine mit Russland um die abtrünnigen Republiken des Donbass ist untrennbar mit diesem Regierungswandel in Deutschland verbunden. Ebenso der Streit um die Nordstream-2-Pipeline, für den sich die Scholz-Regierung befürwortet.

Wie immer wollen die EU und Davos Russland als ihren Energielieferanten, aber als Vasallen und nicht als Partner. Wenn jemand Nordstream 2 als politisches Instrument im Rest Europas einsetzt, dann ist es Deutschland, nicht Russland, da es die Gasverteilung intern kontrollieren wird, nachdem Nordstream 2 live ist, nicht Russland.

Sie werden dies als Knüppel verwenden, um viele dieser Richtlinienvorschriften durchzustehen. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass Nordstream 2 live gehen und bald Gas liefern wird. Es kann weitere Verhandlungen erfordern, um dies zu erreichen, aber es wird passieren. Vergessen Sie nicht, dass Deutschland den Brief an den US-Kongress durchsickert, in dem sie sich dafür einsetzen, die Pipeline nicht weiter zu sanktionieren, da dies den amerikanisch-deutschen Beziehungen irreparablen Schaden zufügen wird.

Ob Idioten wie Ted Cruz (R-TX) das endlich hinbekommen oder nicht, ist noch unbekannt. Angesichts des Machtvakuums an der Spitze des politischen Systems der USA, in dem die Neocon Flying Monkeys uns an den Rand eines NATO-Krieges mit Russland um die Ukraine bringen dürfen, sind alle Wetten, was als nächstes passiert, abgeschlossen.

Ich habe immer noch das Gefühl, dass sich eine echte Staatsschuldenkrise am Horizont abzeichnet, und da der FOMC-Vorsitzende Jerome Powell den letzten Nagel in den Sarg des Narrativs der „vorübergehenden Inflation“ gesetzt hat, ist es klar, dass die politische Fraktion der USA dem Verkauf des Landes an Obama und Davos feindlich gegenübersteht gewinnen.

Und aus diesem Grund kann die neue deutsche Koalition, die ihre Flagge in den Boden steckt und sagen: „Wenn die EU-Integration stattfindet, wird sie zu Bedingungen erfolgen, die wir kontrollieren“, kann es eigentlich zu wenig, zu spät sein.

Lindner ist vielleicht auch nicht in alles eingeweiht, was hier vor sich geht. Wenn er sich der Nuancen nicht bewusst ist, kann dies erklären, warum er diesen Wahnsinn mitgemacht hat. Sobald er, wie Powell und einige andere hier in den USA, ein Gefühl dafür bekommt, was wirklich vor sich geht, was der wirkliche Plan ist, wird er sich möglicherweise auf dem Höhepunkt der Schuldenkrise im Jahr 2022 aus dieser Koalition zurückziehen.

Tatsächlich könnte ein Zusammenbruch dieser Regierung der Auslöser für genau die Schuldenkrise sein, auf die wir uns vorbereitet haben.

Aber vorerst würde ich Deutschland als besetztes Territorium Davos vollständig betrachten und Deutschland als Wirtschaftsmacht jeglicher Bedeutung als etwas der jüngsten Vergangenheit betrachten.

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 14:50 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
RUMORS OF WARS - 2022 DARK WINTER

GERÜCHTE DER KRIEGE - 2022 DUNKLER WINTER

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Sa 4. Dez 2021, 19:41 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: So 5. Dez 2021, 13:03 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Die EU und die USA sind hochkriminelle Konstrukte :verzweifeln

‼Ich hoffe es wachen einige Länder auf und trotz Erpressungen und Drohungen sollen sie sich zusammenschließen und die EU UND Nato verlassen... ‼

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2021, 13:28 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Sie bringen nun das Militär gegen Euch in Stellung
das heißt : Geld weg, Strom weg, Migrantenströme, kein Essen mehr, kein Einkaufen

WAS für ein Land bringt wegen Lieferengpässen inländisches UND ausländisches Militär
in Stellung gegen das eigene Volk?

( ich habs Euch ´gezeigt , sie haben englisches Militär in UNSER Land reingebracht erst letzte Woche )

denkt nach...

diese dämliche AKK redet davon Atombomben einzusetzen gegen Russland, die hat sie nicht mehr alle

aber genau das ist vorher gesagt

Die hungern Euch jetzt aus

wer kann, raus jetzt ...sofort
die riegeln nun alle Städte ab

RAUS JETZT
oder habt ihr Essen für ein halbes Jahr? oder länger?
Babynahrung?
Jetzt kommt ein eiskalter Winter
Niemand wird dort Holz verfeuern ohne daß er eine Horde Migranten ins Haus bekommt
Und jeden Mann den sie erwischen werden sie einziehen ab 17 so hat die blöde Kuh das umgeändert
es gibt kein: Zivildienst mehr... die nehmen euch einfach mit sobald sie euch sehen

DAS ist kein Spaß mehr
DAS ist 2 Sekunden vor 12

sie riegeln die Städte ab
lassen keinen mehr raus

Glaubt ihr mir nicht?
Dann schaut mal wie sieht es aus an Euren Brücken?
Was liegt rum? Was steht rum?
Stadtauswärts...sind da Baustellen? Betonblöcke? Militär auf den Straßen?
Ihr habt keine 2 Tage mehr raus zu gehen
tut es sofort
Ihr braucht keinen Job mehr , dieser Krieg wird alles zerstören
Packt Eure Autos voll mit Hänger vielleicht und raus jetzt
Kind und Tiere ins Auto und los fahren
phpBB [video]


Im richtigen Moment zögern kann Euch das Leben kosten
sie haben eh voraus gesagt dass 75% der Deutschen sterben werden

Und hier kommt noch die totale Verarsche der Geimpften
GAR nix hilft
KRANK werdet ihr davon und steckt alle anderen an
NICHT die Ungeimpften sind es. die Geimpften sind diejenigen
und das werden auch die sein, die sie wegsperren in die Lager
weil sie genau wissen daß die Geimpften die Kranken sind

Denkt logisch..die Kliniken sind voll mit Ungeimpften heißt es
das sind die, die frisch geimpft sind und schwer krank werden dadurch
UND sie gelten 14 Tage lang nach der Impfung als UNGEIMPFTE
Deshalb heißt es Pandemie der Ungeimpften
die echten Ungeimpften bekommen eine Grippe
mehr nicht

++++++++++++++++++++++++++
Das nächste aus dem GF:

Auch wennn es nervt: Corona (Einsatz der Bundeswehr im Inneren)

Liebe Leser,

die Tragweite war mir gar nicht klar, hatte das zwar gelesen, aber bei näherer Betrachtung m. E. ein weiterer "dicker Hund":

"Die formelle Regierungsübergabe steht voraussichtlich am 8. Dezember an.
Doch es wächst die Irritation über ein Zuwarten beim politischen Handeln bis zu diesem Termin.
Nun will sich, heißt es, Olaf Scholz zeitnah zusammen mit Generalmajor Breuer äußern.
Dann könnte ein Krisenstab schon tagen oder entscheiden, bevor die Regierung geschäftsfähig ist."

Quelle: Die Deutsche Welle, https://www.dw.com/de/ein-general-soll- ... ren/a-59...

Passt auch in mein Bild.

Wäre eine Antwort auf die Frage, ob sich der Kommunismus in seinem Lauf (Impfpflicht, Digitalisierung, Blackout)
von Ochs und Esel (Parallelgesellschaften) aufhalten lässt?

Die Truppe könnte aus dem Stand von der Aushilfe im Impfzentrum zum Aldi abkommandiert werden,
um den Kassiererinnen zu helfen, wo doch ohne Strom die Kassen nicht gehen.

Wie man liest, sollen ja sogar schon die Uniformen längst fertig sein
(manchmal geht so was auch sehr schnell, siehe "Impfstoff"),
für diese neue Truppe.

Sicher alles nur Gerüchte ... Es geht sicherlich nur um die Unterstützung beim Wiederherstellen der Volksgesundheit.[[ironie]]

So wie in Afghanistan eigenlich nur um's Brunnenbohren ging, naja, auch um die Gleichstellung der Frau und so, klar. :kotz


Ich bin wirklich besorgt.
:verzweifeln
++++++++++++++++++++++++++
viewtopic.php?f=258&t=6262
Jedem Krieg gehen die Migrantenströme voraus
so entsorgen sie die gleich mit ... und so schwächen sie die Angriffsländer

++++++++++++++++++++++++++

Bei uns im Ort wurden letzte Woche Flyer der Feuerwehr in alle Briefkästen geworfen, wie man sich bei Stromausfall zu verhalten hat. (mT)
DT, Sonntag, 05.12.2021, 19:23
Die Essenz: man soll zum Feuerwehr-Gerätehaus laufen.

Hahaha. Soll der ganze Ort dann auf dem Platz vor dem Feuerwehr-Gerätehaus stehen? Und dann?

Hier noch ein paar konkretere Tipps:

https://www.feuerwehr-herxheim.de/index ... 18-kein-...

Der Tag des Blackout-Lenchens rückt näher, der 1.1.2022, um 0.00h, das Böllern ist schonmal verboten, mal schauen, ob dann das Licht gleich ganz ausbleibt, kleines Dxn, nachdem auf Befehl der großen alten fetten Dx 3 KKWs abgeschaltet werden (in einem Jahr dann noch die letzten 3), ohne daß irgendwelche anderen Kraftwerke neu gebaut wurden. Und NS2 für die laut Cem zu bauenden Gaskraftwerke wird vom Dxn auch sabotiert.


https://www.abgeordnetenwatch.de/profil ... -werden-...

Was werden Sie machen, um einen Blackout zu verhindern und wissen Sie, wie gefährlich ein Blackout wäre?

Sehr geehrte Frau B.,
am 8. Januar 2021 kam es in Europa fast zu einem Blackout. Das Österreichische Bundesheer geht zu 100% davon aus, dass es in den nächsten fünf Jahren zu einem Blackout kommen wird. Während einige Länder zahlreiche Atomkraftwerke bauen, möchten wir in Deutschland aus der Atomkraft und der Kohle aussteigen. Der Focus berichtete vor wenigen Tagen, dass Kohle erneut zum wichtigsten Energieträger wird.

https://www.focus.de/wissen/energievers ... nd-black...

Frage von Sandro D. am 11. Oktober 2021 - 10:10

Auch interessiert an der Antwort?
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Annalena Baerbock informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Annalena Baerbock dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.

Diese Irrentruppe da oben ist die Lachnummer der ganzen Welt

++++++++++++++++++++++++++
Boostern, bis der Arzt kommt ...


♦️Impfschutz nimmt schon nach 90 Tagen ab

Eine neue Studie aus Israel ergibt neue Erkenntnisse über die zunehmende Ineffizienz der Impfstoffe

"Es gibt immer mehr Erkenntnisse, dass auch geimpfte Menschen Teil des Infektionsgeschehens sind. So veröffentlicht das British Medical Journal (The BMJ) eine Studie israelischer Wissenschaftler, in der belegt wird, dass die Impfwirkung bereits 90 Tage nach der Biontech-Impfung BNT162b2 nachlasse und es zu einer Zunahme von Infektionen komme. Bereits 21 bis 89 Tage nach vollständiger Impfung wurden 1,3 Prozent der Untersuchten positiv getestet. 90 bis 119 Tage später waren es schon 2,4 Prozent, die Zahl der positiv Getesteten steigerte sich 150 bis 179 Tage nach der Impfung auf 10,3 Prozent und lag zuletzt bei 15,5 Prozent."

https://reitschuster.de/post/impfschutz ... -tagen-ab/


[Weitergeleitet aus ExpressZeitung]
Polizei: «Wir sind nicht ermächtigt, den Impfstatus abzufragen, in Innenräumen, also in Geschäften des Einzelhandels oder Restaurants schon gar nicht.
Das gibt das Polizeigesetz nicht her.
Das ist die klare Rechtsauffassung der gesamten Polizei in Baden-Württemberg.»

- Sprecher eines Polizeipräsidiums in Baden-Württemberg am 3.12.2021

https://www.zvw.de/rems-murr-kreis/poli ... rid-436080

@ExpressZeitung


++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Die Kriegspropaganda nimmt Fahrt auf: «Plant Putin einen Krieg?»
6. Dezember 2021
Von Wolfgang Effenberger (politonline)

Am 24. November 2021 überschrieb Patrick Diekmann, Redakteur für Außenpolitik bei «t-online», seinen Artikel «Plant Putin einen Krieg? Die Nerven liegen blank» [1], um dann zu vermelden: Der Westen ist in Alarmbereitschaft. Als Grund wird der seit Mitte November 2021 an mehreren Fronten verschärfte Konflikt mit Russland genannt. Die US-Geheimdienste beschuldigen Präsident Putin, einen Krieg vorzubereiten: «An der russisch-ukrainischen Grenze versammelt der Kreml knapp hunderttausend Soldaten und Panzer, im Weltraum schießt Moskau mit einer Rakete einen eigenen Satelliten ab.

Russische Bomber, die mit atomaren Sprengköpfen bewaffnet werden können, fliegen nach Belarus oder werden von NATO-Kampfflugzeugen über der Nordsee abgefangen. Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko erpreßt die Europäische Union mit Flüchtlingen, mit Rückendeckung von Russlands Präsident Putin». [2

Diese vom Westen so wahrgenommene Eskalation soll sich vor allem auf Satellitenbilder und die Berichte des ukrainischen Verteidigungsministeriums stützen. Das klingt ja sehr vertrauenswürdig! Hier sei nur exemplarisch an zwei Vorgänge erinnert: Mitte September 1990 – wenige Wochen nach Saddam Husseins Einmarsch in Kuwait – beriefen sich hohe US-Militärs auf streng geheime Satellitenbilder, die angeblich bewiesen, dass bis zu 250.000 irakische Truppen und 1.500 Panzer an der Grenze zu Saudi-Arabien standen und den wichtigsten Öllieferanten der USA bedrohten. Doch die ›St. Petersburg Times‹ in Florida konnte zwei kommerzielle sowjetische Satellitenbilder publizieren, die zur gleichen Zeit aufgenommen worden waren und keine irakischen Truppen in der Nähe der saudischen Grenze zeigten: Nur leere Wüste. [3]

Am 11. März 2021 setzte der ukrainischen Präsident Wolodymyr Selensky den Beschluß ›Über die Strategie der Entbesetzung und Wiedereingliederung des vorübergehend besetzten Gebiets der Autonomen Republik Krim und der Stadt Sewastopol‹ [4] in Kraft. Hier fällt vor allem die kreative Wortschöpfung ›Entbesetzung‹ auf. Mit seinem Dekret befindet sich Selensky im Einklang mit der am 4. 12. 2014 im US-Kongreß verabschiedeten Resolution ›H. Res. 758‹, die »das Vorgehen der russischen Föderation unter Präsident Wladimir Putin als eine Politik der Aggression gegen Nachbarstaaten – mit dem Ziel der politischen und wirtschaftlichen Dominanz – scharf verurteilt«. [5] Dieser Vorbemerkung folgt ein umfangreiches Sündenregister Russlands. Gebetsmühlenartig wird die Russische Föderation u.a. beschuldigt, in die Ukraine einmarschiert zu sein und deren Souveränität verletzt zu haben, Computerattacken in den USA durchzuführen, 2008 in Georgien einmarschiert zu sein, Waffen an Syrien verkauft zu haben, etc. Am Ende der langen Reihe meist unbewiesener oder zumindest fraglicher Vorwürfe folgen 22 Forderungen, die den Kongreß und den Präsidenten zu Handlungen zwingen sollen. So soll der Präsident unter anderem auf die US-Verbündeten und Partner in Europa und die anderen Staaten der Welt einwirken, gezielte Sanktionen gegen die Russische Föderation und ihre Führung zu verhängen, den Abzug der russischen Truppen samt ihrer Ausrüstung von ukrainischem Territorium durchzusetzen, in Abstimmung mit dem Kongreß den Zustand und die Einsatzbereitschaft der US-Streitkräfte und der Streitkräfte der anderen NATO-Staaten zu überprüfen, sowie die aus der Beistandsklausel (Art. 5) erwachsene Verpflichtung zur kollektiven Verteidigung ernst zu nehmen und dafür Sorge zu tragen, dass eventuelle Mängel abgestellt werden.

Noch am Tag der Verabschiedung der Resolution bezeichnete das Kongreß- Urgestein Ron Paul diese auf seiner Homepage in dem Artikel «Reckless Congress ›Declares War‹ on Russia» als «eines der übelsten Gesetze». [6] Und der kanadische Ökonom Michel Chossudovsky sorgte sich um die weltweite Sicherheit. Für ihn hatte das Abgeordnetenhaus dem amerikanischen Präsidenten und Oberkommandierenden der Streitkräfte praktisch ›grünes Licht‹ gegeben, ohne weitere Zustimmung des Kongresses in einen Prozeß der militärischen Konfrontation mit Russland einzutreten. [7] «Diese historische Abstimmung», so Chossudovsky, «die möglicherweise das Leben von hunderten Millionen Menschen weltweit beeinflußt, wurde in den Medien praktisch völlig ausgeblendet». [8] Bis heute weiß die Öffentlichkeit kaum etwas davon! Der ehemalige stellvertretende Finanzminister der Regierung Reagan und Herausgeber des ›Wall Street Journal‹, Paul Craig Roberts, sah damals in der Resolution gegen Russland ein Paket von Lügen [9], und fragt heute: Werden wir in einem Krieg zerstört werden, bevor wir unsere Freiheit an die inszenierte ›Covid-Pandemie‹ des Establishments verlieren?

Einen Tag vor Diekmanns Artikel hatte der auf christlichem Fundament stehende US-Blog ›The Saker‹unter dem Titel ›Warum hat Russland so viele Streitkräfte gegen die NATO eingesetzt?‹ nach Antworten gesucht. Da ist zunächst der Blick auf die geografische Situation von elementarer Bedeutung. Russland ist in fünf Militärbezirke eingeteilt und Moskau liegt im westlichen Militärdistrikt, gerade einmal 800 km von Kiew entfernt. Während des ›Ersten Kalten Krieges‹ war die NATO knapp 2.300 km (Amberg-Moskau) entfernt, und die 2. strategische Staffel stand in der Ukraine und sicherte Moskau. Heutzutage wird die gesamte Ukraine de facto von der NATO kontrolliert. Weniger als 200 km südlich von Sankt Petersburg stehen NATO-Truppen (also bei einer Stadt, die an die 900 Tage von der deutschen Wehrmacht eingekesselt war, mit dem Ziel, die Einwohner dem Verhungern preiszugeben; rund eine Million Zivilisten starben im Kessel von Leningrad). Da ist es nicht überraschend, dass Russland seine berühmte 1. Garde-Panzerarmee als strategische Reserve für den westlichen Militärbezirk reaktiviert hat.

Der Abstand zwischen Moskau und dem potentiellen Feind beträgt nur wenige 100 km. Da werden sich viele Russen an die leidvolle russische Geschichte mit den drei aus dem Westen kommenden Angriffswalzen erinnern: Da ist zunächst einmal der Polnisch/Litauisch-Russische Krieg (1609–1618) unter der Führung des polnischen Königs Sigismund III., mit dem Ziel, die Krone Russlands für sich zu sichern. Das polnische Heer besetzte 1610 Moskau und konnte erst zwei Jahre später vertrieben werden. 1618 endete der Krieg und Russland mußte Polen-Litauen territoriale Zugeständnisse machen, wodurch letzteres seine größte territoriale Ausbreitung erreichte. Im Russlandfeldzug Napoleons vom 24. Juni 1812 bis 14. Dezember 1812 standen dessen Truppen nur kurzfristig in Moskau, und Hitlers Russlandfeldzug vom 22. Juni 1941- 9. Mai 1945 blieb schon im Winter 1941 vor Moskau stecken. Vergessen sind in Russland auch nicht die Kriege, die vom neuerstandenen Polen unmittelbar nach dem Ende des Ersten Weltkriegs geführt wurden. [10] Unvergessen bleibt vor allem der Polnisch-Sowjetische Krieg (1919 bis 1921). Das nach dem Ersten Weltkrieg wiedererrichtete Polen führte unter Ausnutzung des Bürgerkriegs in Russland einen Angriff nach Osten, um den historischen Grenzverlauf von 1772 wieder herzustellen und eine osteuropäische Konföderation unter polnischer Führung zu schaffen: Pilsudkis Zwischenmeer/Inter Marum (mit gleicher Intention heute wieder von den USA favorisiert.

Seit Mitte 1945 versucht das westliche Imperium USA/UK Russland/Sowjetunion zum Krieg zu provozieren. [11] Nach der Auflösung des Warschauer ›Pakts‹ und der Sowjetunion 1991 nahmen die Kriegsvorbereitungen gegen Russland Fahrt auf; seit dem vom Westen orchestrierten Putsch in der Ukraine haben sie sich dramatisch beschleunigt. Die NATO hat sich stetig an Russland herangeschoben und nichts unterlassen, um Russland zu schädigen (siehe North-Stream 2). Die Provokationen gegen Russland sind kaum noch zu zählen. Der russische Verteidigungsminister Sergei Schoigu hat soeben berichtet, dass die USAF im November zehn strategische Bomber aus östlicher und westlicher Richtung eingesetzt hat, um Nuklearangriffe auf Russland zu proben, und dass sie ihren Kurs nur 20 km vom russischen Luftraum entfernt geändert haben.

Schoigu berichtete vor wenigen Tagen, dass im November bei den Übungen der strategischen Streitkräfte der USA unter dem Titel ›Global Thunder‹ zehn strategische Bomber die Option des Einsatzes von Atomwaffen gegen Russland fast gleichzeitig aus westlicher und östlicher Richtung geübt hätten. Dabei betonte er, dass die Mindestentfernung von der russischen Staatsgrenze 20 km betragen habe. Insgesamt habe es in den letzten Wochen »etwa 30 Flüge zu den Grenzen der Russischen Föderation« gegeben, das sei zweieinhalbmal soviel wie im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. [12]

Während die USA niemals von ihren Nachbarn angegriffen worden sind, dafür aber selbst Mexiko und Kanada angegriffen haben, stand der Feind nur einmal vor der Haustür. Das war 1812 nach der Kriegserklärung an Großbritannien. [13] Da blickt Russland auf eine ganz andere Geschichte zurück, eine Geschichte, die respektiert werden sollte. Nach allem, was vom Westen aus gegen Russland unternommen wurde, kann niemand annehmen, dass die Russen den westlichen Führern auch nur ein Wort glauben werden. Eines dürfte sicher sein: Sie werden keinen vierten Überraschungsangriff zulassen. Vielleicht blufft ja auch der Westen nur und setzt auf einen Regime-Change. Er hat schließlich Russland nicht angegriffen, als es am schwächsten war. Steht vielleicht alles im Dienst des Militärisch-Industriellen Komplexes? Wie dem auch sei, man muß davon ausgehen, dass die NATO als Prätorianergarde der westlichen Plutokraten ihre Offensivpläne gegen Russland nicht aufgeben wird. Und die westlichen Geostrategen haben das Axiom des Geographen Halford Mackinder und seine Warnungen über die Bedeutung von Euro-Asien nicht vergessen: Wer über das Herzland herrscht, beherrscht Eurasien und wer über Eurasien herrscht, beherrscht die ganze Welt.

Der Einfluß eines zusammenbrechenden westlichen Finanzsystems auf die vermeintlichen geopolitischen Sachzwänge ist kaum vorstellbar. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Konflikt verselbständigt und der kriegsauslösende Impuls von Polen und von der Ukraine ausgeht. Vor allem, wenn entsprechende Rückendeckung kommt. Am 25. November hat Bundeskanzlerin Merkel Polens Ministerpräsidenten Morawiecki Unterstützung zugesagt und sich angesichts der Flüchtlingskrise an der polnisch-belarusischen Grenze demonstrativ auf die Seite Polens gestellt. Belarus habe Migranten mit ›einer hybriden Attacke‹ ins Land gelockt, und wolle eine ›Destabilisierung der ganzen Europäischen Union‹ herbeiführen, so Merkel. [14] Um die 2000 Migranten sollen die Europäische Union destabilisieren – und die fast zwei Millionen von Merkel 2015 eingeschleusten Migranten nicht? Mit Blick auf den Charakter der Krise verstieg sich Merkel zu der Feststellung, dass sie und Morawiecki die gleiche Meinung haben. Wie das? Merkel öffnete damals die Grenzen, und Morawiecki ließ nun zum Schutz Polens Militär auffahren. Ein Fall von kognitiver Dissonanz?

Dank Merkel ist auch der Schutz der Ukraine dank der gemeinsamen deutsch-amerikanischen Erklärung zur Unterstützung der Ukraine vom 21. Juli 2021 garantiert. [15] In dieser Erklärung unterstützen die Vereinigten Staaten und Deutschland mit Nachdruck die Souveränität der Ukraine, deren territoriale Unversehrtheit, Unabhängigkeit und den von ihr eingeschlagenen europäischen Weg. Dreimal wird in der Erklärung das Bekenntnis abgegeben, «gegen russische Aggression und russische destruktive Aktivitäten» in der Ukraine und darüber hinaus vorzugehen und Russland zur Rechenschaft zu ziehen. Außerdem betonen die USA und Deutschland ihre nachdrückliche Unterstützung der ›Drei-Meere-Initiative‹ und ihrer Bemühungen zur Stärkung der Konnektivität von Infrastrukturen und der Energiesicherheit in Mittel- und Osteuropa. Deutschland sagt zu, seine Zusammenarbeit mit dieser Initiative auch im Hinblick auf die finanzielle Unterstützung von Vorhaben in den Bereichen regionale Energiesicherheit und erneuerbare Energien auszuweiten.

Die ›Drei-Meere-Initiative‹ besteht aus 12 mittel- und ostmitteleuropäischen Staaten der Europäischen Union vom Baltikum bis Kroatien und Bulgarien. Sie wurde nach dem Ersten Weltkrieg von Polen vom polnischen Diktator Josef Pilsudski als ›Zwischenmeer‹ angedacht, als ein polnisches Einflußgebiet, welches von der Ostsee bis hin zum Schwarzen Meer reichen sollte, wie einst zur Zeit des polnisch-litauischen Großreichs. So werden wohl wieder einmal die Großreichsträume einiger Nationalisten für das Schüren des Kriegsfeuers genutzt…..



[1] https://www.t-online.de/nachrichten/aus ... aine-.html

[2] Ebenda

[3] Scott Peterson: In war, some facts less factual – September 6, 2002

https://www.csmonitor.com/2002/0906/p01s02-wosc.html

[4] Link Original: https://www.president.gov.ua/documents/1172021-37533; keine englische Übersetzung auf offizieller Seite verfügbar

[5] https://www.congress.gov/bill/113th-con ... 758/titles

[6] http://www.ronpaulinstitute.org/archive ... on-russia/
Ronald Ernest Ron Paul (*1935) ist US-amerikanischer Arzt und Politiker und Mitglied der Republikanischen Partei; er war zwischen 1976 und 2013 (mit Unterbrechungen) Abgeordneter im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. Er war ferner bei der US-Präsidentschaftswahl 1988 Kandidat der ›Libertarian Party‹ und Bewerber um die republikanische Kandidatur für die Präsidentschaftswahl 2008 und 2012

[7] Michel Chossudovsky: «Amerika auf dem ›Kriegspfad‹: Repräsentantenhaus ebnet Krieg mit Russland den Weg» vom 16. 12. 2014 unter http://info.kopp-verlag.de/hintergruend ... riegspfad- repraesentantenhaus-ebnet-krieg-mit-russland-den-weg.html

[8] Ebenda

[9] Paul Craig Roberts: »Russia Has Western Enemies, Not Partners« vom 5. Dezember 2014, unter http://www.paulcraigroberts.org/2014/12 ... g-roberts/

[10] Der Polnisch-Tschechoslowakische Grenzkrieg (23. bis 30. Januar 1919), der polnisch-ukrainische Krieg (1918 und 1919), der Polnisch-Litauischen Krieg mit der Eroberung von Gebieten um die litauische Hauptstadt Vilnius (Oktober 1920), dann von 1919 bis 1921 Kämpfe in Oberschlesien
[11] 1. Juli 1945 geplante Operation ›Unthinkable‹: Britischer Angriff gegen die Sowjetunion; Oktober 1945 geplante US-Operation ›Totality‹: Atomarer Angriff auf die 20 größten Industriestädte; 1949 Kriegsplan ›Dropshot‹: Umfassender Angriff auf die Sowjetunion im Jahr 1957 …..

[12] https://de.rt.com/international/127534- ... -russland/

[13] am 18. Juni 1812 während der napoleonischen Kontinentalsperre

[14] Merkel sichert Polen ›volle Solidarität‹ zu

https://www.tagesschau.de/ausland/europ ... s-101.html

Stand: 25. 11. 2021

[15] https://www.auswaertiges-amt.de/de/news ... nd/2472074

(Visited 32 times, 32 visits to

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2021, 22:03 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Es ist wirklich todernst gerade die Situation, denn
sie werden den Blackout und noch viel mehr anrichten


Aber damit wir nicht ganz abrutschen in die Trübsal..die kommt sowieso

noch was:
phpBB [video]



man muß sich nur mal die Sprachnachricht anhören
kann man gut machen während man was arbeitet

http://www.reiseinfo-tuerkei.de/1/2/evapopp.mp3


‼‼Achtung! Schulen warnen die Eltern in BA-Wü vor anrückenden Impftrupps!
Lasst eure Kinder bis Weihnachten Zuhause!!!
Behörden wollen bis Weihnachten möglichst viele Kinder impfen!!!‼‼

Dateianhang:
warnung.mp3 [1.85 MiB]
9-mal heruntergeladen




++++++++++++++++++++++
Rundumblick
phpBB [video]


-------------------------

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2021, 22:59 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]



Wien Polizisten auf der Seite des Volkes!!! DAS IST DER WEG!!!
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mo 6. Dez 2021, 23:44 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
phpBB [video]


Versucht raus zu gehen

zieht die Weihnachtsferien vor

und bleibt dringend weg von Deutschland...wer es nicht gleich tut
hat keine Chance mehr raus zu kommen

ES geht NICHT um eine Pandemie

WER setzt Militär gegen das eigene Volk ein ...das stinkt

sie rechnen mit 75% Toten



Alles auf das sie dies alles aufbauen sind eiskalte Lügen
phpBB [video]




:Zorn ‼Es wird bald böse Aufstände und Tote geben ‼ :Zorn
Der Oberste Gerichtshof von Tatarstan wies den Antrag der Einwohner der Republik auf Löschung des QR-Code-Systems zurück
...
Der Oberste Gerichtshof von Tatarstan wies eine kollektive Verwaltungsklage einer Gruppe kasanischer Aktivisten zurück, in der gefordert wurde, die Neufassung des regionalen Kabinettsbeschlusses „Über Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung einer neuen Coronavirus-Infektion in der Republik Tatarstan“ aufzuheben.

Laut dem Dokument können seit dem 11. Oktober Einwohner der Republik, die nicht gegen das Coronavirus geimpft wurden oder nicht an der Krankheit erkrankt sind, öffentliche Orte wie Lebensmittelgeschäfte, Einkaufszentren und Fitnesscenter nicht besuchen, da sie keinen speziellen QR-Code haben. Seit 22. November wird das QR-Code-System auch im öffentlichen Verkehr eingeführt.

Die Kläger erklärten sich bereit, die Entscheidung des Gerichts anzufechten.

In den letzten 24 Stunden wurden in Tatarstan 227 COVID-19-Fälle registriert. Die Gesamtzahl der Coronavirus-Infektionsfälle beträgt am 6. Dezember 39.453. 1307 Menschen starben, davon 9 in den letzten 24 Stunden.

Gleb Merkin, Kasan


Dieses Video ist natürlich schon älter aber nicht alt genug UND sie benutzen ALLES um das Volk hoch zu bekommen
Aufstand un Bürgerkrieg wollen sie

Währenddessen bei uns:
OHNE Maske
OHNE Abstand
OHNE Impfung
Hier versaufen und verfressen sie unser sauer verdientes Geld
während sie das Volk knechten und zu Todesspritzen zwingen
mit Militär
Was für eine Köterrasse..verkommen duch und durch
Kommt sowas auch im Fernsehen?

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2021, 17:44 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Tja... und man sieht ja wie unsere es feiern daß sie uns alle reinlegen mit dieser Köterrasse

Dateianhang:
265286261_4555521104483138_7659314442452015702_n.jpg
265286261_4555521104483138_7659314442452015702_n.jpg [ 38.1 KiB | 762-mal betrachtet ]




DasEinzige das hier wahr ist, daß man die Menschen verarscht hier nach Strich und Faden
denn die Weidel gehört genauso dazu..sie sind allesamt Verbrecher, komplett alle
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2021, 20:07 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Ich empfehle Euch, hier mal durchzuschauen, am Besten unten bei Tag 1 beginnen
interessant wie ein Krimi
leider wahr

viewforum.php?f=247

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2021, 21:25 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
:Zorn WAS braucht ihr noch um Eure Kinder zu schützen? :verzweifeln

https://report24.news/pfizer-impfung-in ... ankenhaus/

Report24 (https://report24.news/pfizer-impfung-in ... ankenhaus/)
Pfizer-Impfung in Vietnam: Drei Kinder tot, 120 mussten ins Krankenhaus
Nach einer Massenimpfaktion an den Schulen in Vietnam starben drei Kinder, 120 weitere mussten im Krankenhaus behandelt werden

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2021, 11:20 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Operation Sunrise | Fokus auf LAUTERBACH aber DAS PASSIERT IM HINTERGRUND GERADE WIRKLICH

phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2021, 11:25 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Der aktuelle Defcon-Level insgesamt liegt heute bei Defcon 3, da es einen erhöhten CENTCOM aufgrund eines US-Drohnenangriffs auf ein Fahrzeug in der Nähe von Binnish und einen erhöhten EUCOM- Level aufgrund der Aktivierung eines Artilleriekommandos in Europa durch die Vereinigten Staaten gibt, während Russland Truppen und Artillerie sammelt nahe der ukrainischen Grenze und erhöhte das AFRICOM- Niveau aufgrund des anhaltenden Konflikts in Äthiopien. Taken from Defcon Level Warning System: https://www.defconlevel.com/current-level.php


Dateianhang:
Screen Shot 12-08-21 at 10.23 AM.PNG
Screen Shot 12-08-21 at 10.23 AM.PNG [ 293.4 KiB | 718-mal betrachtet ]


8. Dezember 2021 - Die US-Marine hat nach Angaben des Justizministeriums (DOJ) zwei große Kisten mit iranischen Terrorwaffen beschlagnahmt, die für Aufständische im Jemen bestimmt waren. Es handelt sich um die bisher größte Beschlagnahmung iranischer Waffen. Mehr lesen


8. Dezember 2021 - Großbritannien erwägt, die Ukraine angesichts der zunehmenden Ansammlung russischer Truppen, Panzer und Artillerie in Grenznähe stärker zu verteidigen. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Die Flugsicherung in Bagdad hat OM-HEX angewiesen, aus "Sicherheitsgründen" in Bagdad und nicht in Erbil zu landen, nachdem vor dem US-Konsulat Frühwarnsirenen ausgelöst und die Flüge umgeleitet wurden. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Vor dem US-Konsulat im irakischen Erbil sollen Frühwarnsirenen ausgelöst worden sein, während am Flughafen derzeit keine Sirenen zu hören sind. Die Flüge werden vom Flughafen weggeleitet. Lesen Sie mehr


7. Dezember 2021 - Vor dem US-Konsulat in Erbil, Irak, werden Berichten zufolge Frühwarnsirenen ausgelöst, während am Flughafen derzeit keine Sirenen zu hören sind. Die Flüge werden vom Flughafen weggeleitet. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Der japanische Premierminister Fumio Kishida hat in einer politischen Rede erklärt, dass Japan angesichts der wachsenden Bedrohungen in der Region seine nationale Verteidigung verstärken wird, einschließlich der Möglichkeit, militärische Einrichtungen in anderen Ländern anzugreifen, um China die Stirn zu bieten. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Die Ausfälle, die viele Webdienste lahmgelegt haben, scheinen alle durch Probleme mit Amazon Web Services verursacht worden zu sein, von denen viele der anderen Anwendungen, die von Ausfällen betroffen sind, abhängen. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Webdienste wie Amazon, Ring, Disney+, AWS, Chime und Netflix scheinen für viele Nutzer auf der ganzen Welt ausgefallen zu sein. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Der ukrainische Verteidigungsminister Oleksiy Reznikov warnt vor einem "blutigen Massaker", wenn Russland in die Ukraine einmarschiert, und davor, dass fünf Millionen Flüchtlinge nach Europa fliehen und die Russen in Särgen nach Hause zurückkehren würden. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Biden prüft Optionen zur Evakuierung von US-Bürgern aus der Ukraine für den Fall, dass Russland eine Invasion des Landes initiiert. Das Außenministerium sagt, dass die Möglichkeiten, eine Invasion zu verhindern, begrenzt sind. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - CIA-Direktor William Burns sagte am Montag, die US-Geheimdienste seien nicht zu dem Schluss gekommen, dass Russland in die Ukraine einmarschieren werde. Er würde jedoch Putins Appetit auf die Ukraine nicht unterschätzen und erklärte, Russland habe Kräfte zusammengestellt, die "sehr weitreichend agieren könnten". Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Ein russischer Zug mit gepanzerten Mannschaftstransportern BTR, Haubitzen, Militärlastwagen, MT-LBs und Panzern wurde auf dem Weg zur ukrainischen Grenze gesichtet. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Das ukrainische Verteidigungsministerium erklärt, dass Russland Panzer und Scharfschützen an die Kontaktlinie in der Ostukraine schickt, um "Gegenfeuer zu provozieren", und zwar Stunden vor dem Videogespräch zwischen Biden und Putin. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Die staatliche russische Nachrichtenagentur meldet, dass die russische Marine Luftangriffs-"Raketen"-Übungen mit 20 Flugzeugen durchgeführt hat, und hebt hervor, dass die Raketenangriffe auf Seeziele mit dem Einsatz von US-Kriegsschiffen im Schwarzen Meer einhergingen. Mehr lesen


7. Dezember 2021 - Ein hochrangiger Beamter der US-Regierung hat die Entsendung zusätzlicher US-Truppen angedeutet, um die NATO-Verbündeten im Falle einer russischen Invasion im Land zu flankieren. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Die Ukraine bittet die Vereinigten Staaten um Hilfe bei der Verteidigung gegen Russland, u. a. durch Luft- und Seestreitkräfte, Hubschrauber und vorwärts verlegte Truppen. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelensky erklärt, dass er sich bei seinem Telefonat mit Biden auf ein gemeinsames und konzertiertes Vorgehen geeinigt hat. Weiter lesen


7. Dezember 2021 - Pentagon-Sprecher John Kirby erklärte am Montag, dass ein Konflikt mit der Ukraine nicht "unvermeidlich" sei und dass noch Zeit für Diplomatie mit Russland bleibe. Weiter lesen


6. Dezember 2021 - Russland baut weiterhin Nachschublinien, Krankenhäuser, Störausrüstung und modifizierte Kampfpanzer (Verteidigungsausrüstung gegen Drohnen und Speere), ruft Reserven ab und positioniert weitere Kräfte in der Nähe der Ukraine. Weiter lesen


6. Dezember 2021 - US-Beamte erklären, dass die Vereinigten Staaten Truppen nach Osteuropa schicken und die Ostflanke der NATO verstärken werden, falls Russland in die Ukraine einmarschiert, und dass sie wirtschaftliche Maßnahmen ergreifen werden. Weiter lesen


6. Dezember 2021 - US-Truppen sind in der Ukraine eingetroffen, um der Ukraine eine Botschaft der Unterstützung zu übermitteln, damit sie sich gegen Russland behaupten kann. Weiter lesen


6. Dezember 2021 - Japans Premierminister Fumio Kishida erklärte am Montag, dass Tokio angesichts eines selbstbewussten Chinas und eines unberechenbaren Nordkoreas seine Verteidigungsposition drastisch stärkt und unter anderem die Fähigkeit zum Angriff auf feindliche Stützpunkte ausbaut. Mehr lesen


6. Dezember 2021 - Der Austausch von US-Geheimdienstinformationen hat die NATO-Verbündeten davon überzeugt, dass Russland möglicherweise bereits im nächsten Jahr einen Angriff auf die Ukraine mit 175.000 Soldaten vorbereitet und Truppen ein- und ausmarschieren lässt, um die westlichen Geheimdienste über seine Absichten zu verwirren. Mehr lesen


5. Dezember 2021 - Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat in einer Fernsehsendung des Senders Russia 1 erklärt, dass die Ukraine gezwungen werden müsse, wenn sie sich nicht aus freien Stücken an die Minsker Vereinbarungen halten wolle. Mehr lesen


5. Dezember 2021 - Russische Fallschirmjäger testen den Einsatz von Wärmefallen, um ihre Bodeneinrichtungen vor wärmesuchenden Raketen zu schützen, so der stellvertretende Kommandeur der russischen Luftlandetruppen, Generalmajor Anatoli Kontsewoj. Mehr lesen


5. Dezember 2021 - Berichten der staatlichen syrischen Nachrichtenagentur SANA zufolge sind Explosionen in einem US-Stützpunkt im Osten von Homs, Syrien, im Gebiet Al-Tanf nahe der irakischen Grenze zu hören gewesen. Weiter lesen


5. Dezember 2021 - Taiwans Außenminister Joseph Wu sagt, dass Chinas militärischer Expansionismus zu einem dritten Weltkrieg führen könnte, und betont, dass eine Invasion Taiwans durch die chinesische Regierung ernsthafte Auswirkungen auf die "globale Strategie" haben würde. Mehr lesen


5. Dezember 2021 - Berichten zufolge wurden drei Raketen auf den US-Militärstützpunkt im Koniko Ölfeld in DeirEzzor, Ostsyrien, abgefeuert. Die Berichte über den Angriff auf den Stützpunkt sind noch unbestätigt. Mehr lesen


4. Dezember 2021 - Das US-Militär hat in der Nähe von Idlib, Syrien, einen Drohnenangriff durchgeführt, der nach Angaben des Zentralkommandos einen hochrangigen Al-Qaida-Führer und Planer terroristischer Aktivitäten zum Ziel hatte. Weiter lesen


4. Dezember 2021 - Nach US-Geheimdienstinformationen plant Russland bis Anfang 2022 eine Mehrfrontenoffensive gegen die Ukraine mit 175.000 Soldaten. Weiter lesen


3. Dezember 2021 - Laut der staatlichen russischen Nachrichtenagentur TASS wird Russland "mit Sicherheit reagieren", wenn die Vereinigten Staaten Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine verhängen. Weiter lesen


3. Dezember 2021 - Der ukrainische Verteidigungsminister erklärt, dass Russland bis Ende Januar 94.300 Soldaten für eine Invasion in der Ukraine einsetzen könnte. Weiter lesen


3. Dezember 2021 - CNN berichtet, dass das russische Militär über Fähigkeiten verfügt, um eine schnelle und unmittelbare Invasion durchzuführen, und Nachschublinien, Treibstoff und medizinische Einheiten aufgebaut hat, die "einen langwierigen Konflikt aufrechterhalten könnten", aber russische Nachrichten berichten, dass es keinen geplanten Angriff gibt, dass Russland sich nicht auf eine offensive Operation vorbereitet und dass es keine erhöhten Aktivitäten gibt, wie von westlichen Medien berichtet. Mehr lesen


2. Dezember 2021 - Russischer Außenminister sagt, die NATO weigere sich, russische Vorschläge zu berücksichtigen, und verschärfe die Situation Mehr dazu


2. Dezember 2021 - Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat erklärt, dass das "Alptraumszenario einer militärischen Konfrontation" in Europa wiederkehrt und dass das Ziel der Ukraine, die Krim zu erobern, eine "direkte" Bedrohung darstellt. Mehr lesen


2. Dezember 2021 - Russland hat Bastion-Raketensysteme in der Nähe der Kurilen-Inseln auf Matua stationiert. Matua ist eine unbewohnte Vulkaninsel in der Mitte der Pazifikkette, die auch von Japan beansprucht wird. Mehr lesen


2. Dezember 2021 - Als der russische Pressesprecher Dmitri Peskow gefragt wurde, wie wahrscheinlich ein Krieg zwischen Russland und der Ukraine sei, antwortete er, dass die Wahrscheinlichkeit von Feindseligkeiten hoch sei und das Ziel der Ukraine, die Krim einzunehmen, eine "direkte Bedrohung" darstelle. Mehr lesen


1. Dezember 2021 - In einer Rede vor Botschaftern hat der russische Präsident Wladimir Putin erklärt, dass die Aufstockung der russischen Streitkräfte an der ukrainischen Grenze die Vereinigten Staaten dazu zwingen soll, ihre Unterstützung für den NATO-Beitritt der Ukraine aufzugeben. Mehr lesen


1. Dezember 2021 - US-Außenminister Blinken erklärt, die Vereinigten Staaten seien äußerst besorgt über die Hinweise, dass Russland Pläne für bedeutende Schritte gegen die Ukraine geschmiedet habe.


1. Dezember 2021 - Russland hat am Mittwoch erklärt, dass es nicht in der Lage ist, die Spannungen zu deeskalieren, da die Hälfte der ukrainischen Armee in der Nähe der russischen Grenze stationiert ist. Mehr dazu


1. Dezember 2021 - Nach Angaben des russischen Außenministeriums sind inmitten der zunehmenden Spannungen zwischen Russland und der Ukraine mehr als 100.000 ukrainische Soldaten, d.h. weit mehr als die Hälfte der ukrainischen Armee, zusammen mit großen Mengen an militärischer Ausrüstung und Waffen im Donbass stationiert. Mehr lesen


1. Dezember 2021 - Der weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko hat erklärt, dass die von Russland annektierte Krim rechtmäßig russisches Territorium sei, und angekündigt, die Halbinsel gemeinsam mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin besuchen zu wollen. Weiter lesen


1. Dezember 2021 - Vizeadmiral Karl Thomas fordert mehr Flugzeugträger im Pazifik, um China und Russland abzuschrecken und einzuschüchtern, damit sie begreifen, dass "heute nicht der Tag" ist, um einen Konflikt in der Region zu beginnen. Entnommen aus dem Defcon Level Warning System: https://www.defconlevel.com/current-level.php



phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Mi 8. Dez 2021, 20:00 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Das heißt nichts anderes als daß sie Euch wenn Ihr krank werdet,
wegschaffen können
ohne ein Wort kommt ihr in Lager
Niemand wird wissen wo ihr seid und niemand wird wissen was man mit Euch tut
UND sie haben Lager voll mit Leichensäcken geordert
auch das habe ich Euch schon gezeigt

Wieso kommt Ihr nicht auf die Idee,
daß es NICHT normal ist, was sie hier abziehen
ES gibt KEINE Pandemie
Verlaßt Österreich Deutschland und die Schweiz
phpBB [video]


wegen solchen Nachrichten wie hier oben kommt dann das:
( ich frag mich ob es tatsächlich noch jemand gibt, der das als normal anschaut )
phpBB [video]


phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2021, 01:08 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Die Jugend hat genug..

sie stehen auf gegen den Impfzwang der Geisteskranken...

"steckt Euch die Spritzen ín den Arsch" sagt er... und Recht hat er

..unterstützt die Jungen


Bin mal gespannt wie lange es noch dauert bis die Schlafschafe merken, daß es sich um
einen vorsätzlichen Völkermord handelt
da sind ja sogar die Jungen noch gscheiter

Man könnte ja sagen; ja aber...nur bei den Mio. die jetzt in jedem Land der Erde
auf die Straße gehen und das ganz massiv,
da muß doch mal jeder Depp drauf kommen,
dass es alles andere als normal ist sich solchem Kriminellem Gesocks zu beugen

Keine einzige Partei hat auch nur 30% erreicht und das nicht ohne Grund
sich dann zusammenzuschließen um ihren Unfug auf unsere Kosten zu treiben
da hörts wirklich auf
Es wird wohl keinen mehr geben der nicht sieht wo das hin führt

´Da muß man sich nicht mehr fragen wer die Nazis sind
phpBB [video]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2021, 01:17 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
WICHTIG

seid ihr so dumm?

seid ihr so geldgierig damit ihr nicht mal merkt wie man an Euer Leben geht?

Es ist gut, daß es genügend Leute gibt die ihre Kinder retten und das Land verlassen haben !

Sonst würde es mit den Deutschen bald komplett aus sein !

phpBB [video]



Aber nein...sagen sie die Impfjünger..alles nicht so schlimm

und wenn wir Glück haben - schließlich haben wir für diese Statistik unterschrieben -
dann überleben wir das ...vielleicht beim 3. oder 4. mal ...nicht aber so lange .....
das ist die Todesquote der Impfungen

Dateianhang:
XYElXv8tSx0.jpg
XYElXv8tSx0.jpg [ 143.75 KiB | 665-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LEBENSWICHTIG
BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2021, 11:54 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11703
Bilder: 337
Laßt die Kinder Zuhause

später werden sie mit den Soldaten eindringen und Euch und die Kinder mitnehmen

so ist es geplant



Dateianhang:
IAH1_wp96Zg.jpg
IAH1_wp96Zg.jpg [ 225.95 KiB | 666-mal betrachtet ]



JEDER der sich an unseren Kindern vergreift ist des Todes !


‼‼Die setzen ganz offen (Art. 22) das GG Art. 1 Nr. 3 außer Kraft und die FDP ist dafür! Der Lindner ist ein erbärmlicher Wurm ‼‼
‼‼ Wer so unverhohlen unsere Gesetze ( versucht) so außer Kraft zu setzen, dem darf man mit allem begegnen was man hat...wir sind dann ja Vogelfrei... ‼
‼Im deutschen Grundgesetz findet sich nichts zu einem „Ausnahmezustand“. ... Grundsätzlich aber gilt auch im Notstand: Die Gewaltenteilung und das Grundgesetz dürfen nicht außer Kraft gesetzt werden – der Kern unseres demokratischen Staates muss auf jeden Fall geschützt sein.‼
‼Zudem darf es nur der gesamte Bundestag beschließen, auch das ist nicht erfolgt
Es nur zu behaupten daß wir eine Notlage haben , reicht nicht..das müssen sie erst einwandfrei nachweisen..nicht durch ihre 666 Knechte , da fallen wir nicht mehr drauf rein... tun sie es nicht, sind sie Kriminelle und müssen ihrer Strafe zugeführt werden... ‼
Schlicht: Das sind Schwerverbrecher da oben ... gegen die wir uns wehren werden mit allen Waffen die uns zur Verfügung stehen ...
DAS ist es was sie anstreben...den Bürgerkrieg ...das können sie schon weiter versuchen.... es wird genau so enden wie Irlmaier sagte... armer Lindner..so jung und schon zum Tode veurteilt.. von wem? Ja von ihm selber natürlich... ‼
Gesetzesentwurf für Impfpflicht
https://www.bundestag.de/services/suche ... e+20%2F188
=> Unter der Drucksache 20/188 kann man nachlesen, was hier geplant und vorgesehen ist. So ab seite 9 wird das konkret und betrifft wohl die meisten im Gesundheitsbereich, auch die Bewohner in Heimen, Behinderteneinrichtungen und somit auch völlig unmündige Personen.

Was ist das für ein Schlupfloch?
Die oberste Landesgesundheitsbehörde oder die von ihr bestimmte Stelle kann allgemeine Ausnahmen von den Sätzen 4 und 5 zulassen, wenn das Paul-Ehrlich-Institut auf seiner Internetseite einen Lieferengpass zu allen Impfstoffen mit einer Komponente gegen das Coronavirus SARS-CoV-2, die für das Inverkehrbringen in Deutschland zugelassen oder genehmigt sind, bekannt gemacht hat; parallel importierte und parallel vertriebene Impfstoffe mit einer Komponente gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 bleiben unberücksichtigt.

Durch die Absätze 1 bis 5 wird das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2
Satz 1 des Grundgesetzes) eingeschränkt.

Ich dachte Flintenuschi hat Trilliarden von Litern dieser Soße geordert...

Könnte es sein, dass man bei größerer Mitarbeiterflucht im Krankmachundhaltesystem der BRD einfach hingeht und sagt: Tja Pech gehabt, die Soße iss alle! ???

gefunden im GF


Dateianhänge:
Kinder.jpg
Kinder.jpg [ 123.11 KiB | 666-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 115 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de