Estilizadas

das Schnatterboard
Aktuelle Zeit: So 26. Jun 2022, 16:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2022, 10:15 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 12833
Bilder: 337
Was hat die Lebensmittelknappheit mit Saharastaub, Affenpocken und der Lebensmittelknappheit
zu tun?


Es gab einen Artikel, im erport24.news darin wurde gewarnt vor der Lebensmittelknappheit.
Dieser war etwas anders, denn jeder warnt zur Zeit davor.
Ich zitiere ein paar Sätze daraus:

AFFENPOCKEN
Ex-Pfizer-Vize Yeadon warnt: So führen uns falsche Pandemien in die totale Kontrolle
SIE HABEN DIESE „AUSBRÜCHE“ SEIT JAHRZEHNTEN GEPLANT
Belgien hat gerade eine obligatorische Quarantäne für diejenigen angekündigt, die positiv auf
Affenpocken getestet wurden.
(Natürlich werden das viele sein, was sich durch die kontaminierten Teststäbchen und/oder die
falschen Laborergebnisse leicht manipulieren läßt)
Sie sehen, wohin das führen könnte, wenn die Täter es beabsichtigen.
Zumindest sind sie mit einem sogenannten „totalitären Shuffling“ beschäftigt, bei dem wir
wiederholt „Problem – Reaktion – Lösung“ ausgesetzt sind,
wobei sie eine beängstigende Situation schaffen, sie durch die Massenmedien verstärken und dann
ihre eigene Lösung aufzwingen.
Ein weiterer Klick auf dem Weg zu einem dauerhaften Bio-Sicherheitsstaat.

WENN WIR DIESEM OFFENSICHTLICHEN UNSINN FOLGEN, IST DAS ENDSPIEL ALL ZU KLAR.

Die Aufhebung der Beschränkungen im Zusammenhang mit Covid-19 wird in Beschränkungen im
Zusammenhang mit Affenpocken kopiert und eingefügt,
und eher früher als später werden Massenimpfungen beginnen.
Die wahre Katastrophe: Lebensmittelknappheit
In der Zwischenzeit und völlig unabhängig wird durch eine lange Liste absurder Ereignisse eine
Lebensmittelknappheit herbeigeführt.
Vieh wird geschlachtet, weil es Methan freisetzt, das angeblich das Klima schädigt. Millionen von
Hühnern werden wegen eines einzigen „Falls“ der Vogelgrippe (laut PCR-Test)
gekeult und das Personal entlassen.
Die Hühner- und Eierknappheit beginnt.
Fischfarmen schließen wegen angeblicher Bakterienausbrüche.
Lebensmittelverarbeitungsbetriebe fangen auf mysteriöse Weise Feuer.
Konflikte in Osteuropa haben bereits überall die Lieferketten für Düngemittel unterbrochen, sodass
Pflanzen entweder ohne diesen entscheidenden Input oder gar nicht angebaut werden.

ES GIBT KEINE MÖGLICHKEIT, DIE BEREITS IN DIE ZEITLINIE EINGEBRANNTEN KNAPPHEITEN ZU
BEHEBEN.


Stellen Sie sich vor, was passieren wird, wenn die Leute endlich erkennen, dass die Engpässe in den
Geschäften nicht behoben werden und es nur noch schlimmer wird?
Keiner von uns im reichen Westen hat an die Möglichkeit gedacht, dass es nicht genügend Kalorien
gibt, um Massenhunger und Tod in biblischem Ausmaß zu verhindern.
Dies ist die wahre Geschichte, nicht Affenpocken oder eine andere angebliche Pandemie.
Mutwillige Zerstörung der Wirtschaft
Darüber hinaus sind dieselben Täter an der mutwilligen Zerstörung der gesamten Wirtschaft und
insbesondere der souveränen Währungen der Welt beteiligt.
Alles soll zerstört werden, einschließlich Ersparnisse, Investitionen und private Eigentumsrechte.
Sie bereiten bereits ihren Great Reset vor, bei dem wir alle im Jahr Null völlig von den Bundesstaaten
und Zentralbanken abhängig sind, um Lebensmittelrationen zu erhalten.
Die obligatorische digitale ID ist der logische Schritt, um eine gerechte Verteilung begrenzter Vorräte
an Lebensmitteln und anderen Waren zu ermöglichen.
Sie wollen uns halten wie Hühner im Stall und genau das wird mit den Affenpocken gerade
eingeführt!
Nun, fangen wir mit dem Saharastaub an:
Der hier angeführte Informationskanal auf Telegram hat die ganzen Daten gesammelt dazu
Und auch noch sehr vieles über Chemtrails, das ich zu meiner Sammlung im Forum hinzufügen
werde.

Der Kanal berichtet:
https://t.me/Saharastaub_Aufklaerung

Angeblicher Saharasand im Labor analysiert! Viele berichteten über große Probleme mit den
Atemwegen und andere Symptome,
weil die Menschen vorsätzlich vergiftet werden!
Die meisten Stoffe sind auch in herkömmlichen Chemtrails, die durch Flugzeuge und über andere
Wege ausgebracht werde.
Sie bringen uns, unsere Kinder und die Tiere nach und nach vorsätzlich um und machen alle krank!
-Flour (sehr giftig, macht willensschwach und dumm, zerstört die Zirbeldrüse)
- Schwefel (sehr giftig)
- Aluminium (sehr giftig, macht das Gehirn kaputt , schädigt die Nerven, schau Euch diese Menge an,
unglaublich)
- Arsen (sehr giftig)
- Barium (sehr giftig)
- Blei (sehr giftig)
- Kadmium (sehr giftig)
- Chrom (Chrom(VI)-oxid ist sehr giftig)
- Kupfer (Bei viel Kupfer kann es zur Kupfervergiftung kommen.)
- Lithium (sehr giftig, löst Psychosen aus)
- Nickel (sehr giftig)
- Quecksilber (extrem giftig)
- Strontium (sehr giftig)
- Thallium (sehr giftig)
- Zink (zu viel giftig)
Meinen Dank an Manfred Meier, dem Betreiber des Kanals!
Das nun im groben Überblick, was man über uns ausgeschüttet hat


Dateianhang:
photo_2022-04-25_18-30-49.jpg
photo_2022-04-25_18-30-49.jpg [ 73.24 KiB | 181-mal betrachtet ]



Dateianhang:
Screen Shot 06-02-22 at 07.58 AM 001.PNG
Screen Shot 06-02-22 at 07.58 AM 001.PNG [ 149.77 KiB | 181-mal betrachtet ]


Es geht hier nicht mehr nur um Chemtrails und Saharastaub, denn das sind ihre Waffen mit denen sie
uns bekämpfen.
Es stimmt ganz sicher, daß sie uns vergiften wollen.
Allerdings hat das Ganze nun andere Dimensionen angenommen, die man erst einmal
zusammenführen muß!
Als dieser Saharastaub auf uns gesprüht wurde, habe ich beobachtet wie z.B. zwischen Hamburg und
Hannover 5 Militärhubschrauber hin und her flogen und wohl die Gifte versprühten in hohen
Konzentrationen.

Dateianhang:
Psh1IbE6dABxmEd6fSlQhIksIfXz3Qi6XQtC-Wwl6wlYbWG7lgML0LBhaALhHx2mzYtQpw0v96ThbAbJu5_7hUCo.jpg
Psh1IbE6dABxmEd6fSlQhIksIfXz3Qi6XQtC-Wwl6wlYbWG7lgML0LBhaALhHx2mzYtQpw0v96ThbAbJu5_7hUCo.jpg [ 168.94 KiB | 181-mal betrachtet ]


Wenn sie ihr Gift versprühen kann ich das Haus nicht verlassen, da ich keine 2 Meter gehen kann ohne an akuter Atemnot zu leiden und ich bekomme allergische Asthmaanfälle!
Ist die Luft sauber habe ich keinerlei Probleme draußen stundenlang zu laufen.
Das sind eigene Erfahrungswerte, die kann keiner manipulieren.
Solche Fotos habe ich von jedem Land in Europa und es sind fast immer amerikanische Flugzeuge und ein paar deutsche…
Das hat meines Erachtens jetzt nichts mit den reinen Chemtrails zu tun, denn die werden auch von Catar und den Emirates usw. versprüht ( Fotos vorhanden)
Nun.. wie hängt das zusammen mit der Lebensmittelknappheit.
Bis jetzt gibt es nur ein bißchen Mangel hier und ein bißchen Mangel da
Die Nachbarin sagt zu mir: ich habe mich unterhalten mit einem anderen Nachbarn
beim Mähen.
Irgendwas stimmt nicht mit dem Rasen
Er wächst nicht richtig und wenn dann in Büscheln und so hohe Unkrautstengel…
Kahle Stellen dazwischen und das obwohl es doch wirklich genug geregnet hat..

Mittlerweile erzählen sie uns, dass wir eine afrikanische Schweinepest haben, also müssen sie die Schweine keulen
Fischstäbchen, Schokolade… jeden Tag etwas anderes
Was liegt näher als selber anzubauen wenn man täglich von einer Hungersnot liest?
Nur: wenn nichts mehr wächst? Weil sie den Boden vergiftet haben?
Und WENN etwas wächst ist das Gift ebenfalls in den Pflanzen.

Also wird es nicht gerade viel Ernte geben und ob wir da um eine Hungersnot herum kommen?
Es ist äußerst perfide was dieses verkommene Pack tut.
Sie behindern nicht nur die Lebensmittellieferungen
sondern sorgen dafür, daß auch nichts mehr wächst. Sicherlich war ihnen klar daß wir zur Selbsthilfe greifen werden und so haben sie den Boden verseucht und vergiftet um auch diese Möglichkeit zu beseitigen.

Jetzt sperren sie also alle wieder ein mit Affenpocken, die es natürlich NICHT gibt und wenn doch Ausschläge dann durch deren Gift!
Wir müssen Aufklärung betreiben und Vorsorge treffen
Am Besten wäre natürlich diese Transatlantiker endlich aus unserem Land zu vertreiben
und ihnen auch den Luftraum zu sperren.
Dazu wären ein paar noch ehrlich Politiker wirklich gut, aber woher nehmen….
Um es noch einmal zusammen zu fassen: Sie benutzen das Ausbringen von giftigen Chemikalien um unseren Nahrungsmittelnachschub von vorne herein zu unterbinden
um- wie es in der Deagel Liste zu sehen ist- über 70% der Deutschen zu töten.

(diese ist zwar verschwunden so wie sie war und wurde bearbeitet aber es gibt sie noch!
viewtopic.php?f=250&t=6683 )

Diese Liste zeigt schon wie lange sie alles geplant haben und genau wissen was gespielt wird.
Man muß sich vorstellen, wie viele Menschen da involviert sind und denen macht es nichts aus uns eiskalt zu ermorden. Mit Ansage!
Es sind keine Machtkämpfe die hier aufgeführt und gespielt werden, sondern
ganz klarer Massen- Völkermord an den Europäern und allen voran den Deutschen!
Wie sich diese angeblichen Politiker noch getrauen können, sich hinzustellen und das Wort an uns zu richten ist wirklich unbegreiflich. Sie sind eiskalte Mörder

Und es wird Zeit daß wir dagegen aufstehen und etwas tun!
Und Aufwecken.. manchmal… nach so vielen Jahren des Machens und Tuns verliert man die Hoffnung
daß noch etwas gelingen kann, aber wir dürfen nicht aufgeben, wir müssen den anderen die es nicht sehen können, auch weiterhin aufzeigen was gerade passiert!
Das ist kein Spaß und kein Reinlegen mehr, das ist vorsätzlicher Mord an unserem Volk!
Anmerkung zu Irlmaier: dieser hat eine Hungersnot angekündigt in unvorstellbarem Ausmaß!
Und er ist nicht der einzige Seher der das vorher sagt!

Es gibt zwar die Hoffnung, daß die Kabale den Vernichtungsschlag gegen Rußland zurück pfeift, wie man an Kissingers und Soros Aussagen entnehmen kann, aber man darf sich nicht täuschen lassen: wenn dem so ist, daß die Kabale zurück gehen MUSS mit ihren Plänen, wird sie erst recht gnadenlos um sich schlagen
Das Böse geht nicht einfach so weg, das muß man besiegen, entsorgen vertreiben und zerstören!
Und wer will das tun, das können nur wir selber erledigen

Wir brauchen Gottes Hilfe!

Josi… Zentralrat der Empörten!


PS.: ich habe mir 3 kleine Hochbeete gebaut, die man innen ans Fenster stellen kann und bei klarem Wetter raus auf den Balkon, den Garten usw… darin kann man sich Kräuter ziehen, Radieschen und Salat
Wenn ihr in Deutschland seid und noch Mehl Zucker und Öl kaufen wollt obwohl es nichts mehr gibt, dann tut Euch mit Nachbarn zusammen und fahrt ins Ausland nebenan, da hat es noch und wenn man nur 5 Packungen von jedem bekommt hat man nach 4 Läden auch 20 Packungen….
Viele Bücher über Selbsthilfe hat es hier:
viewforum.php?f=252

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2022, 20:57 
Offline
Administrator
Administrator
V.I.P
V.I.P
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mär 2013, 14:19
Beiträge: 7171
Bilder: 556
Jetzt wollen sie alle Schweine töten und dann erzählen sie uns daß die Menschen gefährdet sind und dann muß man dagegen impfen, hatten sie ja mit der letzten Schweinepest schon vor
Die Frage ist: wer behauptet das, wer hat es bewiesen, wer kontrolliert das und wer kontrolliert die Kabalenkontrolleure ?

"Bis Anfang Juni herrschte fast ein halbes Jahr Ruhe in Polen. Jetzt scheint die Afrikanische Schweinepest (ASP) wieder voll aufzuflammen. Anfang Juni war der Ausbruch in zwei Betrieben in der Wojewodschaft Großpolen bestätigt worden. Jetzt wird von zwei weiteren Fällen in Schweinehaltungsbetrieben berichtet.

Dabei soll es sich um kleinere Betriebe handeln, einer davon in der Wojewodschaft Ermland-Masuren und der zweite im Kreis Sagan der Wojewodschaft Lebus. Bedenklich ist, dass der betroffene Hof in der Gemeinde Niegosławice nur gut 50 km von der deutsch-polnischen Grenze entfernt liegt. Medienberichten zufolge soll sich dieser Herd am äußersten Rand einer bestehenden Roten Zone befinden, weshalb demnächst mit der Ausweitung des Restriktionsgebietes zu rechnen ist."

https://www.agrarheute.com/tier/schwein ... lle-536254

agrarheute (https://www.agrarheute.com/tier/schwein ... um=twitter)
Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle
Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich international aus: Neue Fälle in der Metropole

_________________
Bild Bild Bild Bild
„Verunglimpfungen sind für den, der sie ausspricht, schimpflicher als für den, dem sie gelten“. :jahaaa
(Plutarch von Chäronea)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2022, 21:21 
Offline
Administrator
Administrator
V.I.P
V.I.P
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mär 2013, 14:19
Beiträge: 7171
Bilder: 556
Dateianhang:
IMG_3314.JPG
IMG_3314.JPG [ 309.13 KiB | 36-mal betrachtet ]

So sieht Euer Kopfsalat aus, der im Garten wächst
die USA hat Gift auf uns gesprüht
Dateianhang:
IMG_3317.JPG
IMG_3317.JPG [ 271.3 KiB | 36-mal betrachtet ]




Dateianhang:
IMG_3322.JPG
IMG_3322.JPG [ 274.42 KiB | 36-mal betrachtet ]

Das sind meine Rosenblätter
man sieht genau daß es sich um Tropfen handelt
Dateianhang:
IMG_3327.JPG
IMG_3327.JPG [ 279.09 KiB | 36-mal betrachtet ]




Dateianhang:
IMG_3697.JPG
IMG_3697.JPG [ 473.18 KiB | 36-mal betrachtet ]

Das hier ist eine Vogeltränke
Oben am Rand das ist lakierte Patina,
das geht nicht ab
Unten, das Wasser ist im Prinzip klar aber es
hat sich blutrotes Gift abgesetzt
die Vögel meiden dieses Wasser seitdem
vorher waren sie jeden Tag beim Baden da
Dateianhang:
IMG_3696.JPG
IMG_3696.JPG [ 558.08 KiB | 36-mal betrachtet ]



Dateianhang:
IMG_3714.JPG
IMG_3714.JPG [ 149.45 KiB | 36-mal betrachtet ]

Und das hab ich heute rein geholt
meine Nussbäume, auch klar zu erkennen,
daß es sich um Tropfen handelt... letzte Nacht war übles Gewitter
und am unteren Foto sieht man, daß es auch sehr aggressiv ist, was
da runter kommt... es fressen sich Löcher rein
DAS bekommen wir zum Essen und die Pflanzen und Tiere verenden
und auch wir werden immer noch kränker

Dateianhang:
IMG_3712.JPG
IMG_3712.JPG [ 229.71 KiB | 36-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_3707.JPG
IMG_3707.JPG [ 160.3 KiB | 36-mal betrachtet ]

Heute draußen gewesen einen halben Tag wegen Hecke schneiden usw
und danach kein Atmen möglich ,
Allergietablette genommen
mal sehen..hoffentlich Asthmaanfall umgangen, nach nochmaliger Allergietabletten Einnahmen
und Schnupfen.. ohne erkältet zu sein....


Versteht endlich: die USA und die Transatlantiker die bringen uns um
das alles passiert täglich und mit VORSATZ

_________________
Bild Bild Bild Bild
„Verunglimpfungen sind für den, der sie ausspricht, schimpflicher als für den, dem sie gelten“. :jahaaa
(Plutarch von Chäronea)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de