Estilizadas

das Schnatterboard
Aktuelle Zeit: Di 30. Nov 2021, 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 17. Nov 2021, 16:30 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 11242
Bilder: 337
Die Krone – Ihr habt sie IHM aufgesetzt

Dateianhang:
ecpYEZtEol8.jpg
ecpYEZtEol8.jpg [ 42.63 KiB | 55-mal betrachtet ]



Es ist dunkel dort draußen, doch ihr seht das Licht! Es ist kalt dort draußen, ihr jedoch schwitzt!

Seelenfresser grasen ab - Hinterlassen leere Hüllen – Freudig, ihr biedert euch an – Glückselig, ihr bietet euch feil!

Gevatter Tod – Überstunden er macht – Satan´s Dämonen, fressen sich wieder einmal so richtig satt – Körpervertilger – Seelenverspeiser – Ihr seid das Korn, das sie ernten, das sie immer schon geschnitten haben!

Früher, sie stürzten sich auf die zu Tode gekommenen Gladiatorensklaven – Später, sie tanzten sabbernd und lachend, um die brennenden Scheiterhaufen – Knusprig geht auch - Gut durchgebraten, sprich, Abwechslung in der Zubereitung, kann nicht schaden – Mit Pest und Cholera gewürzt, das steigert den Appetit – Und dann die Kriege, all die Kriege – Festmahle, Saufgelage, Essenzenauswahl, Aurenflut – Die Schlachtfelder, üppig gedeckte Tische!

Sie leben unter uns – Sie könnten eure Nachbarn, ja, sogar, einer eurer Lieben sein – Oh, ihr Ungläubigen, bereits eure Vorfahren haben sich weismachen lassen, Satan hat keine physische Gestalt – Satan gibt es nicht – Ihr selber, tief im Inneren seid Böse – Ihr selber seid für all das Übel, das auf dieser, seiner Welt passiert, verantwortlich, denn ihr gebt der Dunkelheit Raum, lasst sie heraus, haltet sie nicht im Zaum!

Ein grandioser Schachzug, wahrlich grandios – Ich sehe euch rennen, in EINE Häuser, IHN dort beten an – Sehe, wie ihr euch Blut einverleibt, ihr euch an Fleisch gütlich tut – Kannibalismus ihr betreibt!

Euren göttlichen Funken, bei der Taufe, man hat ihn euch genommen, ihn ausgeschaltet, ihn unterdrückt, euch wieder einen Teil eurer Seele genommen – Entkernt ihr seid, vollständig entkernt!

Ich frage euch: Sind entkernte, entseelte Hüllen dazu in der Lage, mitfühlende, moralische, ethische mit dem göttlichen Funken beschenkte Menschenkinder zu gebären?

All Jene unter euch, die noch Restseelenlicht in sich tragen, die noch immer Recht von Unrecht unterscheiden können, die in der Lage sind, Gut und Böse zu trennen, schaut euch um in dieser entarteten, abscheulichen, in dieser, dem Untergang geweihten Welt – Wer wohl, ist ihr Fürst? Wer wohl, hat hier das Sagen? Wer wohl, lenkt die Geschicke? Wer wohl, setzt seine Marionetten an die richtigen Stellen? Wer wohl, entscheidet über Krieg und Frieden? Wer wohl, hat die Macht dazu, euch, uns alle, mit einem einzigen Gedanken auszulöschen? Wer wohl, lässt euch, lässt uns, lässt Generation für Generation, immer wieder auf´s allerschlimmste Leiden?

SEINE Vasallen? SEINE Wasserträger? SEINE Kinderfresser und Blutsäufer? SEINE Folterer? SEINE Lügner? SEINE Satanistenbrut?

Diese dürfen nicht mal, ebenso wenig, wie ihr, darüber entscheiden, ob sie und, wie lange sie atmen dürfen – Sie sind Knechte ihres Herren – SEINE Worte gelten, SEINE Vorgaben sind umzusetzen, SEINE Pläne sind durchzuführen – Widerspruch, nicht zu erwarten – Gewissensbisse, von vorn herein ausgeschlossen!

ER wählt mit bedacht – Die Seelenlosesten, der Seelenlosen, Jene, die IHM bereits in früheren Inkarnationen vollumfänglich gedient haben, werden wieder und wieder eingesetzt – Neue Hüllen in altem satanischen Ungeist – Sie fürchten ihn nicht den Tod, denn Satan, gewährt ihnen stetige Wiedergeburt, ewiges Leben, immer wieder Macht und Reichtum!

Mit jedem neuen Werden, sie werden boshafter, abartiger, brutaler, menschenverachtender – Reißt man ihnen die Masken vom Gesicht, entfernt man die Haut, sprich, die ihnen verpassten Ganzkörperanzüge, legt man ihre wahren Gestalten, ihr tatsächliches Aussehen, voll und ganz frei, erschaudert man vor ihrem dämonischen Anblick – Oh, wahrlich, sie sind die Abbilder ihres HERREN!

Diese Zeit, das 21. Jahrhundert, die Coronaepoche, ist SEIN wohl größter und vollumfänglichster Schachzug – Weltweite Masseneuthanasie, weltweites Massenkeulen, weltweiter Genozid – ER ist es leid, sich verstecken zu
müssen, immer nur aus dem Verborgenen heraus zu agieren – SEINE ganze entstellte Pracht, ER möchte nun endlich präsentieren!

Das Befehlen aus der sprichwörtlichen dritten Reihe heraus, hat IHN blutdurstig und fleischhungrig gemacht – ER braucht all die Toten, all die, durch die Biowaffe Verunstalteten, all die, durch die Injektionen Leidenden, all die Seelenqualen der Hinterbliebenen, um sich endlich Manifestieren, um SEINEN Weltenthron besteigen, um über die von IHM erschaffene Matrix, die von IHM erschaffene Welt, herrschen zu können!

SEIN Besitz, den ER Mutter Erde in jahrtausendelangen Kämpfen erfolgreich abgerungen, gestohlen, okkupiert hat!

Und ihr, ihr Gläubigen, macht es IHM so was von leicht – SEINE Versprechungen, ihr werdet es, spätestens in eurer Todesminute merken, sind absolut nichts Wert, denn, ER, Satan ist ein Lügner, ein Betrüger, er Verwirrer, ein Zersetzer, ein Spalter – ER ist sowohl These, als auch Anti-und Synthese – Blut, das SEINE, pures Gift, SEINE DNA, ihr lasst sie euch freiwillig injizieren – Rennt regelrecht zu SEINEN Erfüllungsgehilfen in unschuldigem Weiß, glaubt SEINEN Mietschreiberlingen, hängt an den Lippen SEINER eingesetzten Marionetten – Für IHN, um SEIN Erscheinen auf der Weltenbühne zu gewährleisten, lasst ihr euch freiwillig Euthanasieren – Selbst eure, hoffentlich noch beseelten Kindlein, bietet ihr IHM freudig dar – Immer rein in die kleinen, so zerbrechlichen Körper, mit SEINEN toxischen Zellen!

Baal, SEIN riesiges Maul ER reißt auf – Eure Kindlein, ER verschlingt – Ihr opfert sie IHM, ihr!

Schuldig seid ihr, allesamt schuldig – SEIN Erscheinen, ihr Bauern in SEINEM Schachspiel, ihr habt es zu verantworten – Die NWO, SEINE neue Welt, ihr habt den Grundstein dafür gelegt – Die Krone, ihr habt sie IHM aufgesetzt - SEIN grauenhaftes Reich, ihr habt diesem Tür und Tor geöffnet!

Ja, ihr seid schuldig, schuldig, im Sinne der Anklage!

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de