Estilizadas

das Schnatterboard
Aktuelle Zeit: Mi 18. Mai 2022, 10:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sauerampfer
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2022, 14:42 
Offline
Administrator
Administrator
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Feb 2013, 16:53
Beiträge: 12639
Bilder: 337
Sehr leicht zum Kochen:

Sauerampfersuppe

⁃ 1-1,5ml Rind- oder Gemüsebrühe (NICHT SALZEN!)
⁃ 3-4 mittelgroße Kartoffeln
⁃ 1 mittelgroße Karotte
⁃ 1 mittelgroße Zwiebel
⁃ 200g frische gewaschene Sauerampferblätter oder 1 Dose von den eingelegten (auch 200g)
⁃ Eiern hart gekocht
⁃ Sauerrahm
⁃ Jungzwiebel

1. Die Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in der Brühe ca. 15 Min. garen
2. Inzwischen Karotte (gerieben) und Zwiebel (geschnitten) mit etwa Öl leicht anbraten und in den Topf geben
3. Sauerampferblätter zerschneiden und 5 Minuten mitkochen
4. Erst jetzt abschmecken und salzen!
5. Mit hart gekochtem Ei, Sauerrahm und Jungzwiebel servieren und genießen


Sauerampfer einlegen
Es gibt viele Varianten, ich habe früher nur ohne Salz und Essig gemacht. Ich mag keinen Essig

Ohne Salz und Essig
Gewaschene, getrocknete und gehackte Sauerampferblätter sollten fest in ein sterilisiertes Glas gepackt werden, kochendes Wasser darüber gießen, den Deckel schließen, das Glas auf den Kopf stellen, mit einer Decke abdecken und 12 Stunden abkühlen lassen
oder
etwa Wasser in einem grossen Topf aufkochen (ca. 200ml), die vorbereiteten Sauerampferblätter hineinlegen, ständig umrühren bis die Masse die Farbe ändert und leicht köchelt. Die heisse Masse in sterilisierte Gläser einlegen, den Deckel schließen, das Glas auf den Kopf stellen, mit einer Decke abdecken und 12 Stunden abkühlen lassen

Mit Salz und Essig
Gewaschene, getrocknete und gehackte Sauerampferblätter sollten fest in ein sterilisiertes Glas gepackt und mit einer Lösung (pro 1 Liter gekühltes Wasser, 1 Esslöffel Salz (nicht jodiert) und 100 ml Essig) nach oben gegossen werden, den Deckel schließen. Hält mehr als 2 Jahre auch im Küchenschrank bei Zimmertemperaturen

_________________
Bild
Bild Bild Bild Bild
Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de